Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Artesan Pharmaindustrie aus Lüchow

Stiftung

Eigentümer

1948

Gründung

125

Mitarbeiter

()
Artesan Pharmaindustrie aus Lüchow ist ein Unternehmen der Branche Pharmaindustrie. Das Firmenprofil ist in Vorbereitung.

Chronik

1948 Gegründet von dem Apotheker und Chemiker Dr. Johannes Hotzel
1971 Eintritt von Knut A. Hotzel
1973 Verlagerung des Firmensitzes nach Lüchow
1987 Kooperation mit Klosterfrau und Cassella-med
1996 Übernahme durch Klosterfrau

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (MCM=Wilhelm Doerenkamp Stiftung)

Adresse

Artesan Pharma GmbH & Co. KG.

Wendlandstr. 1
29439 Lüchow

Telefon: 05841-939-0
Fax: 05841-939-201
Web: www.artesan.de

Andreas F. Schlüter ()
Petra Tritschler ()

Ehemalige:
Guido Zaß () - bis 11.05.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 125 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Lüneburg HRA 120156
Amtsgericht Lüneburg HRB 120129

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Lüchow-Dannenberg
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
MCM=Wilhelm Doerenkamp Stiftung (ch)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Artesan Pharma GmbH & Co. KG.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro