Artesan


Artesan Pharma GmbH & Co. KG.

Wendlandstr. 1
29439 Lüchow (Wendland)
Kreis: Lüchow-Dannenberg
Bundesland: Niedersachsen
Telefon: 05841-939-0
Web: artesan.de

Amtsgericht Lüneburg HRA 120156
Amtsgericht Lüneburg HRB 120129
UIN: DE177354903

wer-zu-wem-Ranking: Platz 24.463 von 140.000

Artesan ist ein Unternehmen, dessen Hauptbetätigungsfeld in der Herstellung von Pharmaka liegt. Insbesondere spielen die Entwicklung neuer Formulierungen und Rezepturen und moderne Verpackungstechnologien eine wesentliche Rolle. Zudem unterstützt das Unternehmen seine Kunden mit wissenschaftlichen Daten und neuen Rohstoffen.

Artesan ist Full-Service Partner für Lohnentwicklung und -herstellung, der seine Kunden von der Produktidee bis hin zum fertigen Produkt zur Seite steht. Das Unternehmen ist Spezialist für Granulierungen, Kompaktierungen, Tablettierungen, Coatings, Dragierungen und das Coating von Globuli.

Das Portfolio umfasst zudem spezielle Verfahren, wie die Herstellung von Silberdragees. Darüber hinaus produziert das Unternehmen komplexere feste Formen. Zusätzlich zu gängigen Tabletten-Formaten bietet das Unternehmen Sonderformen. Beispielhaft hierfür sind Buccaltabletten, Kautabletten, Minitabletten, Retard- und Schmelztabletten. Vaginaltabletten und Zweischichttabletten runden das Portfolio ab.

In der Sparte Liquida steht die Produktion nicht steriler Nasensprays, Säfte und Tropfen im Zentrum. Gefertigt werden wässrige sowie alkoholhaltige Lösungen.
Als Chargengrößen sind je nach Kundenwunsch zwischen 3.000 und 10.000 Liter möglich. Zusätzlich hat das Unternehmen ein breites Spektrum an Tropf- und Ausgießhilfen, Schraubverschlüssen und Messbechern im Portfolio.

Den Grundstein setzte das Unternehmen im Jahr 1948, als Dr. Johannes Hotzel Artesan in Jesteburg in Niedersachsen ins Leben rief. Das Jahr 1973 stand für das Unternehmen ganz im Zeichen des Umzugs des Produktionsstandortes nach Lüchow im Wendland. Wenige Jahre später spezialisierte sich die Firma vermehrt auf die Lohnentwicklung und -herstellung.

Im Jahr 1996 wurde die Firma in die Unternehmensgruppe der Klosterfrau Healthcare Group eingegliedert. Seit dem Jahr 2016 wurde das Sortiment um die Technologien Liquida, Hartkaramellen und Süßmittel erweitert.

Der Unternehmenssitz befindet sich auch heute noch in Lüchow. Ein weiterer Standort befindet sich im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg, Ortsteil Marienfelde. (tl)

Mehr Firmeninformationen:

Zugang TOP 140.000 Neugründungen Insolvenzen

Adresse von Artesan Der Zugang von wer-zu-wem bietet Ihnen Zugriff auf die TOP 140.000 recherchierten Adressen. Direkt auch auf Rechnung bezahlen.

Suche Jobs von Artesan
Lohnhersteller aus Lüchow (Wendland)

Jobs von Artesan <span><br>Lohnhersteller aus Lüchow (Wendland)</span>
Weitere Stellenangebote



Weitere Firmen dieser Gruppe (MCM=Wilhelm Doerenkamp Stiftung)

Geschäftsführer
Christoph Klaus

Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Lohnhersteller
Jetzt haben Sie zu viel kopiert. Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.222.64.76 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog