Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Axalta Autozulieferer aus Wuppertal

Investor

Eigentümer

1927

Gründung

2000

Mitarbeiter

Die Firma Axalta Coating Systems ist spezialisiert auf Wasserlacke.

Im Fokus des Unternehmens mit dem Standort in Wuppertal steht die Produktion von Lacken. Hergestellt werden die Erzeugnisse für Automobilhersteller, die zu den größten innerhalb Europas zählen. Darüber hinaus stammen Auftraggeber auch aus weiteren Industriezweigen.

In der Leistungspalette enthalten sind Lacke sowie Reparaturlacke. Kernmarken für Lackier- oder Karosseriebetriebe sind sowohl Standox und Spies Hecker sowie Cromax.

Schwerpunktmäßig beliefert werden außer Europa inklusive Osteuropa auch der Nahe Osten sowie Afrika und Asien. Auch Lateinamerika ist im Aktionsradius enthalten.

Das Unternehmen gehört zur Axalta-Gruppe. Dieses Unternehmen zählt zum weltweit führenden Anbieter mit 35 Produktionszentren für Flüssiglack und Pulverlack. Wuppertal ist erklärtermaßen der größte Standort. Investiert wurden in den Betrieb rund 45 Millionen Euro. Im gleichen Zug mussten die Mitarbeiter Zugeständnisse in Bezug auf betriebliche Altersvorsorge machen sowie bei Bonuszahlungen. Auch wurde die 40-Stunden-Woche wieder eingeführt. Produktionsbeginn für Lack auf Wasserbasis ist das erste Quartal 2015.

Ursprünglich firmierte der Wuppertaler Standort unter Herberts und gehörte zu Hoechst. 1999 erwarb DuPont diese Firma und führte die Tätigkeiten weiter unter DuPont Performance Coatings. 2012 erfolgte der Verkauf an die Carlyle Group unter dem heutigen Namen. Für DuPont zählt Deutschland zum zweitgrößten Markt hinter den Vereinigten Staaten.

Gegründet wurde die Vorgängerfirma Herberts im Jahre 1927. Allerdings verkaufte der Alleinbesitzer Kurt Herberts sein Unternehmen 1972 an die Farbwerke Hoechst. (fi)

Chronik

1927 Gründung der Firma Herberts
1972 Kurt Herberts verkauft an Hoechst
1999 Übernahme des Wuppertaler Standorts durch DuPont
2013 Übernahme durch Carlyle

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Carlyle Group)

Adresse

Axalta Coating Systems
Deutschland Holding GmbH & Co. KG
Christbusch 25
42285 Wuppertal

Telefon: 0202-5295365

Web: www.axaltacs.com

Holger Lassen (55) - vorher DuPont de Nemours
Dr. Norbert Weckes (54)
Ignacio Román Navarro (47)

Ehemalige:
Matthias Schönberg () - bis 05.04.2016
Dr. Matthias Alexander Vogt () - bis 05.04.2016
Otmar Hauck () - bis 21.07.2015
Dr. Andreas Bohlender () - bis 21.01.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.000 in Deutschland
Umsatz: 860 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1927

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRA 29851
Amtsgericht Köln HRB 78356

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Wuppertal
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Carlyle Group (us)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Axalta Coating Systems
Deutschland Holding GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro