BHK Ebersdorf
Möbelindustrie aus Saalburg-Ebersdorf
Download Unternehmensprofil

> 400 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1971 Gründung

BHK Holz- und Kunststoff GmbH

Am Pfaffenhügel 2

07929 Saalburg-Ebersdorf

Kreis: Saale-Orla-Kreis

Region:

Bundesland: Thüringen

Telefon: 036651-604-0

Fax: 036651-604-14

Web: bhk-ebersdorf.de

Gesellschafter

Gebr. Kottmann
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Jena HRB 202858
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 102.258 Euro
Rechtsform:

UIN: DE250813144

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 7.378 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Kottmann
Die Firma BHK agiert als Ummantelungsspezialist.

Kernkompetenzen des inhabergeführten Familienunternehmens aus Thüringen mit Sitz in Saalburg-Ebersdorf sind die Produktion und der Vertrieb von folienummantelten Schubkastenzargen. Realisiert werden sowohl Stangenwaren als auch konfektionierte Komponenten. Durch die umfangreichen technischen Anlagen können unterschiedlichste Materialkombinationen realisiert werden. Auftraggeber entstammen der Möbelindustrie sowie Herstellern von Laminatfußböden und Paneelen sowie Leisten oder Treppen.

Unterteilt ist das Programm in drei Kategorien.
Im Bereich der Möbelkomponenten umfasst das Portfolio Traversen und Bettseiten sowie Rahmentüren und Fronten. Offeriert werden zudem Komponenten, die in Kartonagen verpackt sind. Darüber hinaus werden ummantelte Teile für vielfältige Einsatzzwecke entwickelt. Das Angebot erstreckt sich vom gehobenen bis zum niedrigen Preissegment.

Rund um Profile für Türen stehen sowohl Zierbekleidungen als auch Futterbretter oder Blendrahmen bereit. Ergänzt wird das Programm von ummantelten Glasleisten. Geordert werden können vielseitige Stilrichtungen inklusive preisgünstigen Alternativen. Profile zum Einsatz im Innenausbau erstrecken sich von Zierleisten über Fußbodenleisten bis zu Wandpaneelen. Über den BHK Verbund stehen zudem Spezialprodukte für Treppenrenovierungen zur Verfügung.

Das Unternehmen gehört zur Gruppe BHK. Tochterunternehmen befinden sich in Saalburg und Großbritannien sowie Litauen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1971 von Heinrich Kottmann und dessen Schwester Else Willemsen sowie Willi Vogt in Büren. 2011 erfolgten gesellschaftsrechtliche Umstrukturierungen. Geleitet wird das Unternehmen mittlerweile von der zweiten Generation. (fi)


Suche Jobs von BHK Ebersdorf
Möbelindustrie aus Saalburg-Ebersdorf

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Möbelindustrie

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Gebr. Kottmann)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.239.91 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog