Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Brahms Anbieter von Medizintechnik aus Hennigsdorf

Konzern

Eigentümer

1994

Gründung

400

Mitarbeiter

Die Brahms AG bietet Diagnostika und Laboranalysesysteme für die Medizin.

Das Unternehmen entstand 1994 als MBO aus der Diagnostikabteilung der Henning Berlin/Marion Merrell Dow.

2009 wurde Brahms vom US-amerikanischen Pharmakonzern Thermo Fisher Scientific Inc. übernommen. ()

Chronik

2009 Übernahme durch Thermo Fisher Scientific

News zu Brahms Anbieter von Medizintechnik aus Hennigsdorf

Adresse

B.R.A.H.M.S GmbH

Neuendorfstr. 25
16761 Hennigsdorf

Telefon: 03302-883-0
Fax: 03302-883-100
Web: www.brahms.de

Petrus Thomas A. van der Zande (50)
Christophe Fraudeau (49)
Dr. Ralf Schlegel (50)

Ehemalige:
Albert Jonker ()
Dr. Bernd Wegener ()
Herbert Sucka ()
Dr. Metod Miklus ()
Dr. Rudolf Nothelfer ()
Ute Schütt-Ewald ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 400 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1994

Handelsregister:
Amtsgericht Neuruppin HRB 8872

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.550.740 Euro
Rechtsform:
UIN: DE161749427
Kreis: Oberhavel
Region:
Bundesland: Brandenburg

Gesellschafter:
Thermo Fisher Scientific (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Thermo Fisher Scientific Inc.
WKN: 857209 (TN8)
ISIN: US8835561023

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
B.R.A.H.M.S GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro