Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Charmant Brillenhersteller aus Karlsfeld

Privat

Eigentümer

1956

Gründung

101

Mitarbeiter

Charmant ist ein Brillenhersteller. Die Zentrale in Deutschland ist auch die Europa-Zentrale der Charmant Group. Die Produktion erfolgt in Japan.

Neben den Hausmarken Charmant, Aristar, Valmax, Nokoda und Dresscode vertreibt Charmant auch die Lizenzmarke Esprit.

Das Unternehmen wurde 1956 gegründet. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Eschenbach Optik, Luxottica, Menrad, Rodenstock, Silhouette.

Chronik

Adresse

CHARMANT GmbH Europe

Liebigstr. 15-16
85757 Karlsfeld

Telefon: 08131-3828-0
Fax: 08131-3828-10
Web: www.charmant.com

Masao Miyachi (58)
Masakiyo Honjo (53)
Toshihiro Matsumiya (55)

Ehemalige:
Taketoshi Mizukami () - bis 16.04.2015
Kaoru Horikawa ()
Masaaki Hirata ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 101 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1956

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 83724

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.175.971 Euro
Rechtsform:
UIN: DE129313456
Kreis: Dachau
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Charmant Horikawa Familie (jp)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
CHARMANT GmbH Europe

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro