Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Diamant Fahrradwerke
aus Hartmannsdorf
Download Unternehmensprofil

> 500 Mitarbeiter

> Umsatz: 161 Mio. Euro (2017)

> 1885 Gründung

> Konzern Eigentümer

Diamant Fahrradwerke GmbH

Schönaicher Str. 1

09232 Hartmannsdorf

Kreis: Mittelsachsen

Region:

Bundesland: Sachsen

Telefon: 03722-4057

Fax: 03722-405528

Web: www.diamantrad.com

Gesellschafter

TREK Bicycle Corporation (USA)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Chemnitz HRB 6093
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.045.168 Euro
Rechtsform:

UIN: DE140849908

Kontakte

Geschäftsführer
Brian Schumann
Die Firma Diamant zählt als älteste deutsche Fahrradfabrik.

Im Mittelpunkt des mittelsächsischen Unternehmens mit Sitz in Hartmannsdorf stehen Fahrräder der Marke Diamant. Zugeschnitten sind die Produkte auf Männer und Frauen. Offeriert werden E-Bikes und Trekkingräder sowie Retro- und City-Bikes. Vervollständigt wird die Palette von Sport Bikes und Tiefeinsteiger sowie Urban- und Komfort-Bikes. Die Modelle des Geschäftsjahrs 2019 erstrecken sich von Achat über Elan bis zu Zouma.

1998 wurde das zehnmillionste Rad ausgeliefert.
Heute werden täglich 650 Fahrräder entwickelt.
Es gibt 32 Modelle in vielfältigen Rahmen und Farben.

Das Unternehmen gehört zur nordamerikanischen Gesellschaft Trek Bicycle mit Sitz in Waterloo. Weitere Marken sind LeMond und Bontrager oder auch Gary Fisher.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1885 von den Brüdern Friedrich sowie Wilhelm Nevoigt in Reichenbrand. Ab 1895 rollten Fahrräder des Namens Diamant vom Band. 1898 bildet die Doppelrollenkette als Antriebselement den Weltstandard. Ab 1920 nutzen Berufsradrennfahrer die Marke. 1927 kam es infolge der Weltwirtschaftskrise zur Insolvenz, wurde aber 1928 von der Aktiengesellschaft Adam Opel abgewendet. Ab 1935 ging es aufwärts und 1935 wurde ein Sondermodell präsentiert. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Unternehmen zum volkseigenen Betrieb und 1990 erfolgte die Umwandlung zur Kapitalgesellschaft. 1992 kam es zur Neugründung unter Beteiligung der Gruppe Villiger aus der Schweiz. Diese übernahm 1997 die komplette Firma. 2002 wurde Trek Bicycle aus Nordamerika der neue Eigentümer. (fi)


Suche Jobs von Diamant Fahrradwerke
aus Hartmannsdorf

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fahrradhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.94.21.209 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog