Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schwalbe Sportartikelhersteller aus Reichshof

Privat

Eigentümer

1922

Gründung

118

Mitarbeiter

Das Familienunternehmen Bohle stellt in dritter Generation Fahrradreifen her.

Die ersten abnehmbaren Luftreifen für Fahrräder wurden zwar schon 1890 von den Brüdern Michelin erfunden, sie konnten sich aber erst nach dem ersten Weltkrieg durchsetzen. Deshalb gründeten Eugen und Willy Bohle 1922 ein Exportunternehmen zum weltweiten Vertrieb von Fahrradkomponenten.

1973 erfüllten die aus Fernost importierten Fahrradbereifungen nicht mehr den Anforderungen und die Firma Bohle fand einen besseren Produzenten: Swallow-Reifen aus Korea. Die deutsche Übersetzung liefert den neuen Markennamen: Schwalbe!

Heute ist das Unternehmen ganz auf Produktion und Vertrieb von hochwertigen Reifen und Schläuchen konzentriert. Produktinnovationen wie den langlebigen "Marathon", den komfortablen Ballonreifen "Big Apple" oder den "unplattbaren" Reifen "Marathon Plus" werden zu bekannten Marken.

In Deutschland wandern jedes Jahr 10 Millionen alte Fahrradreifen in den Müll. Schon 1993 reagiert die Firma Bohle als erster Reifenanbieter auf diese Problematik und startet eine Recycling-Initiative mit dem Ziel, die alten Bereifungen in den Stoffkreislauf zurückzuführen. So werden beim Bohle-Recycling-System die Altreifen auf mechanischem Wege in ihre Bestandteile Gummi und Metall zerlegt. Das gewonnene Gummigranulat kann dann zum Beispiel als Bodenbelag von Sport- und Spielplätzen zum Einsatz kommen. (aw)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Continental, Michelin.

Chronik

Adresse

Ralf Bohle GmbH

Otto-Hahn-Str. 1
51580 Reichshof

Telefon: 02265-1090
Fax: 02265-7022
Web: www.schwalbe.com

Frank Bohle ()
Holger Jahn ()
Andreas Grothe ()

Ehemalige:
Andreas Grothe ()
Frank Bohle ()
Holger Jahn ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 118 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1922

Handelsregister:
Amtsgericht Siegburg HRB 8044

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE122526279
Kreis: Oberbergischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Bohle Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Ralf Bohle GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro