Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hiro Automarkt Autohändler aus Aurich

Familien

Eigentümer

1928

Gründung

250

Mitarbeiter

Hiro ist ein Vertragshändler für Opel, Kia, Land-Rover und Ford mit sieben Standorten in der Region Weser-Ems. Im Jahr werden rund 1.700 Neufahrzeuge und rund 3.500 Gebrauchtwagen verkauft.

Das Unternehmen wurde 1928 als Firma Hippen & Romanehsen durch Wilhelm Hippen und Habbe Romanehsen in Aurich gegründet. Im Januar 2009 musste Hiro Insolvenz anmelden. Diese wurde aber Ende 2010 nach Erfüllung des Insolvenzplans wieder aufgehoben. ()

Chronik

1928 Gegründet als Hippen & Romanehsen
2009 Insolvenz
2010 Aufhebung der Insolvenz

Branchenzuordnung

45.32 Einzelhandel mit Kraftwagenteilen und -zubehör
45.20 Instandhaltung und Reparatur von Kraftwagen
45.11 Handel mit Kraftwagen mit einem Gesamtgewicht von 3,5 t oder weniger
wer-zu-wem Kategorie: Autohändler

1. Ebene

Funktion Name
Geschäftsführer Michael Heitmann
Geschäftsführer Focko Westerbur
Geschäftsführer Markus Stadelmann
Geschäftsführer Manfred Wildmoser

2. Ebene *1






Leiter Personal *****
Leiter Buchhaltung *****
Leiter Einkauf *****
Leiter Werbung *****
Leiter IT / EDV *****
Leiter Produktion *****
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Adresse

HIRO Automarkt GmbH

Leerer Landstr. 36-40
26603 Aurich

Telefon: 0491-91922-0
Fax: 0491-91922-10
Web: www.hiro-online.de

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Boesel Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 250 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 5
Gegründet: 1928

Handelsregister:
Amtsgericht Aurich HRB 1936

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.200.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE221263478
Kreis:
Region:
Bundesland: