Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hörmann Gewerbebau Stahlbauer aus Buchloe

Privat

Eigentümer

1960

Gründung

600

Mitarbeiter

Hörmann Gewerbebau ist ein Unternehmen, das sich auf die Holz- und Stahlfertigung spezialisiert hat. Der mittelständisch geprägte hat Kompetenzen in den Bereichen Betonbau, Energietechnik, Holzfertigung, Metallfertigung, Planung und Konstruktion sowie in der Stahlfertigung.

In der Sparte Gewerbebau bietet das Unternehmen seinen Kunden Gewerbehallen, Schlüsselfertigbauten, Lagerhallen, Schüttguthallen, Sporthallen und mobile Hallen.

Der Bereich Agrarbau umfasst den Bau von Rinderhaltungshallen, Schweinehaltungshallen, Biogasanlagen, Pferdehaltungshallen, Geflügelställen sowie Schafställen. Abgerundet wird das Spektrum durch Pump- und Rührtechnik sowie durch Güllebehälter.

Ein weiteres Standbein ist die Photovoltaiktechnik. Seit dem Jahr 2003 setzt das Unternehmen zahlreiche Photovoltaik-Projekte um. Bis heute wurden insgesamt 3.500 Photovoltaik-Anlagen und Energiehallen mit einer Gesamtleistung von mehr als 120 Megawatt installiert.

Neben dem kompletten Energiehallen-Neubau und dem Bau von PV-Anlagen auf einem bestehenden Dach bietet das Unternehmen seinen Kunden Photovoltaik-Carport-Überdachungen, Indachsysteme oder auch Dachsanierungen. Ebenso hat sich das Unternehmen mit Freifeldanlagen in der Branche einen Namen gemacht.

Die Anfänge des heutigen Generalunternehmers - sowohl im landwirtschaftlichen als auch im gewerblichen Bereich - liegen in den frühen 1960er Jahren. 1960 wurde der Betrieb von Rudolf Hörmann sen. in Hörmannshofen ins Leben gerufen. Alles begann mit der Herstellung von Stalleinrichtungen. Im Mittelpunkt stand die Herstellung von Schiebegittern für Milchvieh. 1963 kam es zur Grundsteinlegung in Buchloe, wohin das Unternehmen ein Jahr später hinzog.

Kennzeichnend für das Jahr 1996 war die Übernahme der Firma Lugmair Interstall in Österreich. Zwei Jahre später folgte der Aufbau der Stahlhallenproduktion. Hierbei im Zentrum standen Betonarbeiten für Hallen und Ställe.

Ansässig ist das Unternehmen im bayerischen Buchloe. Die Stadt befindet sich im schwäbischen Landkreis Ostallgäu. Darüber hinaus ist der Mittelständler in der Schweiz, in Österreich sowie in Rumänien angesiedelt. (tl)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Stahlbauer

Adresse

Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG

Rudolf-Hörmann-Str. 1
86807 Buchloe

Telefon: 08241-9682-0
Fax: 08241-9682-611
Web: hoermann-info.com

Centa Hörmann
Rudolf Hörmann

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Hörmann Buchloe Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 600 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1960

Handelsregister:
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRA 5628
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRB 11673

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE812725161
Kreis:
Region:
Bundesland: