Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Stahlbau Schauenberg
Stahlbauer aus Kirchzarten
Download Unternehmensprofil

> 332 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1958 Gründung

> Familien Eigentümer

Stahlbau Schauenberg GmbH

Wilhelm-Schauenberg-Str. 15-17

79199 Kirchzarten

Kreis: Breisgau-Hochschwarzwald

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07661-397-0

Fax: 07661-397-155

Web: de.schauenberg-stahlbau.de

Gesellschafter

Schauenberg Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Freiburg HRB 967
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.540.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE142209878

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Harald Schauenberg
Dr. Guntram Winterhalter
Bernd Giesen
Die Firma Schauenberg ist spezialisiert auf den Stahlbau.

Im Mittelpunkt des baden-württembergischen Familienunternehmens mit Sitz in Kirchzarten stehen Lösungen für den Anlagenbau sowie den Industriebau. Darüber hinaus umfasst das Portfolio auch Projekte für den Gewerbebau. Realisiert werden sowohl Kamintürme für Kraftwerke als auch einfache Hallen. Erbracht werden die Produkte für weltweite Auftraggeber.

Im Bereich Anlagenbau erstreckt sich die Leistungsfähigkeit auf Prozessöfen und Raffinerieöfen sowie Chemieanlagen. Ein Schwerpunkt sind zudem Luftzerlegungsanlagen und somit Coldboxen. Der Bau von Kraftwerken für kommunale Bauherren sowie industrielle Investoren vervollständigt das Angebot.
Rund um Industrieanlagen und den Gewerbebau werden Produktionsgebäude und Bürogebäude errichtet sowie auch Lagerhallen und Ausstellungsgebäude inklusive Autohäuser.

Verarbeitet werden jährlich circa 25.000 Tonnen an Stahl.
Die Montage erfolgt durch eigene Teams.
Je nach Projekt erfolgt die Zusammenarbeit mit Anlagenbauern wie Thyssen-Krupp oder MAN.
Der Maschinenpark umfasst CNC-Maschinen. Angesteuert werden diese mittels CAD-Programme. Ergänzend werden Schweißtechniken ausgeführt und die Oberflächen mit einem Korrosionsschutz behandelt.

Fünf weitere Standorte befinden sich in Ihringen und Leipzig sowie der tschechischen Republik und im Iran.

Als Referenzen sind Marken wie BASF und Linde sowie Shell und Uhde aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb 1958 von Wilhelm Schauenberg. Anfänglich standen mit sieben Beschäftigten die Sanierung von Brücken und der Bau von Industriehallen im Fokus. Seit 1979 ist die zweite Generation in der Leitung tätig. (fi)


Suche Jobs von Stahlbau Schauenberg
Stahlbauer aus Kirchzarten

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Stahlbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.208.132.33 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog