Jordan Reflektoren
aus Langenfeld (Rheinland)
Download Unternehmensprofil

> 500 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1924 Gründung

Jordan Reflektoren GmbH & Co. KG

Schneiderstr. 76

40764 Langenfeld (Rheinland)

Kreis: Mettmann

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02173-279-0

Fax: 02173-279-250

Web: www.jordan-reflektoren.de

Gesellschafter

Jordan-Konzern
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Düsseldorf HRA 23804
Amtsgericht Düsseldorf HRB 77002
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 102.770 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811433666

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 13.883 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Ulrich Jordan
Dieter Oing
Stefan Herx
Dennis Coló
Jordan Reflektoren ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf Lichtlenkung, Entwicklung und Produktion von Standard- und maßgefertigten Reflektoren. Darüber hinaus bietet die Firma ihren Kunden ein breites Spektrum an Leistungen im Bereich der Oberflächentechnik, des Aluminium-Druckgusses und der Herstellung von Leuchtenkomponenten und Baugruppen.

Das Traditionsunternehmen Jordan wurde 1924 in Wuppertal gegründet. Aus dieser ersten Fertigungsstätte hat sich die heutige Jordan-Gruppe entwickelt. Als langjähriger OEM-Zulieferer versteht sich Jordan als innovativer Full-service-Partner der Leuchtenindustrie.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1924. Zunächst konzentrierte man sich ganz auf die Produktion von Haushaltswaren. In den 1950er Jahren startete die Firma mit der Produktion von Industrie-Leuchten. Im Folgejahrzehnt stieg das Unternehmen in die Reflektorenfertigung ein.

Nach dem Start der Vakuumprozesstechnik bei OTEC Jordan Oberflächentechnik im Jahr 1993, kam es mit dem neuen Jahrtausend zum Aufbau der OEM-Leuchtenfertigung TMD-Dommers in Bosnien-Herzegowina. Kurz darauf ergänzte man das Portfolio um Notlichtsysteme. Dies wurde durch den Kauf von Emergency Lighting Products Ltd. möglich.

Von 2003 bis 2009 konzentrierte man sich vermehrt auf die Reflektorfertigung und den Ausbau der Aktivitäten in China. 2012 und 2014 startete die Baugruppen-Fertigung sowie die Aluminium-Druckguss-Fertigung in Bosnien-Herzegowina. 2017 kam es zur Übernahme von Otec Jordan durch die Jordan Reflektoren GmbH und Co. KG.

Seinen Sitz hat das Unternehmen in der nordrhein-westfälischen Stadt Langenfeld. Die Stadt liegt zwischen Köln und Düsseldorf. Darüber hinaus ist die Firma im sächsischen Olbernhau angesiedelt. Die Stadt befindet sich im Erzgebirgskreis. (tl)


Suche Jobs von Jordan Reflektoren
aus Langenfeld (Rheinland)

Chronik

1924 Gegründet in Wuppertal

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Elektroteilen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.212.116 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog