Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Klinke Musikinstrumente aus Neuenrade

Privat

Eigentümer

1847

Gründung

175

Mitarbeiter

Julius Klinke ist ein in fünfter Generation geführtes Familienunternehmen mit Spezialisierung auf Präzisionsdrehteile und Klavierbestandteile. Der Mittelständler ist deutschlandweit der älteste Hersteller von Klavierbestandteilen.

Das Unternehmen produziert komplizierte und einfache Drehteile aus den Materialien Messing, Stahl, Edelstahl, Aluminium, Bronze, Kupfer und Kunststoff. Dabei reichen die Losgrößen bis 65 Millimeter Durchmesser auf Stangenautomaten und bis 250 Millimeter Durchmesser auf Futtermaschinen.

Sämtliche Produkte werden mit allen Wärme- und Oberflächenbehandlungen geliefert. Klinke bearbeitet Guss- und Schmiedestücke und montiert Baugruppen.

Julius Klinke produziert Stimmwirbel, Cembalo- und Zitherwirbel, Agraffen, Piloten, Plattenstifte, Stegstifte sowie runde und ovale Klaviaturstifte. Darüber hinaus stellt die Firma Stimmstockschrauben, Fußschrauben, Mechanikstützbolzen und Plattenstützschrauben für Kunden in der ganzen Welt her. Sämtliche Produkte produziert Julius Klinke mit benötigter Oberflächenbehandlung.

Die Geschichte des Unternehmens lässt sich bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurückverfolgen. 1847 rief Friedrich Heutelbeck den Betrieb ins Leben, um Klavierbestandteile herstellen und vertreiben zu können.

Bereits im frühen 20. Jahrhundert wurde die Produktion vom damals üblichen Handbetrieb auf maschinelle Produktion umgestellt. Nach dem Ende des ersten Weltkrieges erweiterte die Firma ihr Spektrum um Schrauben und Drehteile. Seit den Zeiten des Wirtschaftswunders hat sich Julius Klinke zu einer der modernsten Präzisionsdrehereien in Europa entwickelt.

Die familiengeführte Firma, deren Kunden in sämtlichen Industriezweigen zu Hause sind, ist in der nordrhein-westfälischen Stadt Neuenrade angesiedelt. Die Stadt befindet sich in im Nordwesten des Sauerlands und ist Teil des Märkischen Kreises. (tl)

Chronik

Adresse

Julius Klinke GmbH & Co. KG

Bahnhofstr. 64
58809 Neuenrade

Telefon: 02392-695-0
Fax: 02392-695-5022
Web: www.julius-klinke.de

Alexander Klinke ()

Ehemalige:
Klaus Rahmer ()
Walter Franz Ulbrich ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 175 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1847

Handelsregister:
Amtsgericht Iserlohn HRA 4014
Amtsgericht Iserlohn HRB 5691

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE814187074
Kreis: Märkischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Klinke Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Julius Klinke GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro