Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Leipziger Stadtverkehrsbetriebe Bahngesellschaften aus Leipzig

Kommunal

Eigentümer

1872

Gründung

690

Mitarbeiter

Die Leipziger Stadtverkehrsbetriebe LSVB agiert als regionaler Fahrdienstbeförderer.

Aufgabenstellung des kommunalen Unternehmens mit Sitz im sächsischen Leipzig ist der öffentliche Schienen-Personennahverkehr in der Stadt sowie der angrenzenden Umgebung.

Befördert werden die Fahrgäste auf 13 Straßenbahn-Linien.
Das Streckennetz hat eine Länge von rund 150 Kilometern.
Zur Verfügung stehen circa 516 Haltestellen.
Betrieben wird somit ein Straßenbahnnetz, das zu den größten innerhalb Deutschlands zählt.

Es handelt sich um ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der LVB als Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft. Organisiert ist diese Gesellschaft als Holding. Zu den beteiligten Unternehmen gehören diverse Dienstleister wie LeoBus und der Regionalverkehr namens Taucha sowie der Nahverkehrsgesellschaft DNVG. Alle Tochterunternehmen sind somit befähigt, sich um die jeweiligen Aufträge zu bewerben.

Zurück geht das Unternehmen auf die Leipziger Pferdeeisenbahn anno 1872. Diese nahm den Linienbetrieb auf und beförderte die Fahrgäste mit 1.013 Pferden und 172 Wagen. Letztmalig fuhr eine Pferdebahn 1897. Aufgenommen wurde die Geschäftstätigkeit der LSVB im Jahre 2002. 2005 erfolgte die Ausgliederung der Bussparte. Diese wurde in die Firma LeoBus übergeleitet.

Entstanden ist die LSVB im Jahre 2017 durch die Fusion der Großen Leipziger Straßenbahn sowie der Leipziger Elektrischen Straßenbahn. Zuvor lautete die Firmierung bis 1938 Große Leipziger Straßenbahn. 2010 erfolgte der Verkauf von 49 Prozent der Anteile an die Firma Kirow. Dadurch wurde die Privatisierung vervollständigt. (fi)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Bahngesellschaften

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Leipzig)

Adresse

Leipziger
Stadtverkehrsbetriebe (LSVB) GmbH
Jahnallee 56
04177 Leipzig

Telefon: 0341-492-0
Fax: 0341-492-3604
Web: www.lsvb.net

Peter Müller
Ronald Juhrs

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Stadt Leipzig (de)
Typ: Kommunen
Holding: Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB)

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 690 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1872

Handelsregister:
Amtsgericht Leipzig HRB 24486

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE262288894
Kreis:
Region:
Bundesland: