Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bremer Bäder Freizeitbäder aus Bremen

Kommunal

Eigentümer

1942

Gründung

221

Mitarbeiter

Als gesundheitsorientiertes Sport-, Freizeit- und Fitnessunternehmen im Raum Bremen betreiben die Bremer Bäder drei Kombibäder mit jeweils Hallen- und Freibadteil, fünf Hallenbäder, zwei Freibäder, fünf Bewegungsbäder, eine Eissporthalle und ein Fitnessstudio.

Mit dieser Anzahl von unterschiedlichsten Betrieben bieten die Bremer Bäder ein umfangreiches Sport-, Fitness- und Wellnessangebot. Über 1,9 Millionen Besucher nutzen die verschiedenen Angebote jährlich.

Als kommunales Unternehmen bedienen die Bremer Bäder nicht nur private Badegäste; auch der Vereinssport hat in den Bremer Bädern ein zu Hause gefunden. Optimale Trainingsbedingungen bieten hier eine gute Basis für den Leistungssport.

Mit der AquaFitness-Akademie wurde eine eigene Aus- und Weiterbildungs-Institution gegründet, um den Kunden ein qualitativ hochwertiges Fitness- und Wellnessprogramm bieten zu können. (me)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Hansestadt Bremen)

Adresse

Bremer Bäder GmbH

Beim Ohlenhof 14
28239 Bremen

Telefon: 0421-69151-0
Fax: 0421-69151-40
Web: www.bremer-baeder.com

Martina Baden (48)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 221 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1942

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRB 3026

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 358.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114439066
Kreis:
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:
Hansestadt Bremen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bremer Bäder GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro