Neptun Werft


NEPTUN WERFT GmbH & Co. KG

Werftallee 13
18119 Rostock
Kreis: Rostock
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0381-3841010
Web: www.neptunwerft.de

Amtsgericht Rostock HRA 3687
Amtsgericht Rostock HRB 13003
UIN: DE295635694

wer-zu-wem-Ranking: Platz 1.582 von 140.000

Die Neptun Werft konzentriert sich auf den Bau von Binnenschiffen und die Schiffsreparatur. Es stehen zwei große Ausrüstungs- und Montagehallen in einer Länge von 180m und ein Schwimmdock für Schiffe mit einer Länge bis zu 130m bereit. Seit ihrem Bestehen hat die Werft über 1.500 Schiffe gebaut.

Die Werft wurde 1850 als "Maschinenbauanstalt und Schiffswerft" gegründet. 1851 lief dort der erste Schraubendampfer Deutschlands, die "Erbgroßherzog Friedrich Franz" vom Stapel. Seit 1890 firmiert die Werft als Aktiengesellschaft Neptun Schiffswerft und Maschinenfabrik. Während des zweiten Weltkriegs baute die Werft auch 10 U-Boote des Typs VII. Zur Wendezeit waren auf der Werft mehr als 6.300 Leute beschäftigt. Nach der Wiedervereinigung gehörte die Werft zum Bremer Vulkan-Verbund und musste 1991 auf Grund von EU-Beschränkungen den Schiffsneubau einstellen. 1997 wurde die Werft von der Meyer Werft aus Papenburg übernommen. ()

Das Unternehmen ist ein Ausbildungsbetrieb.

Suche Jobs von Neptun Werft
Werften aus Rostock

Weitere Stellenangebote
×

Mit wer-zu-wem bessere Kunden finden

  • Recherchierte Adressen (keine gespiderten Daten)
  • Konzernverflechtungen und Firmenverkäufe (M&A)
  • Eigener Branchenschlüssel und genaue Zuordnung



Geschäftsführer
Dr. Jan Meyer
Tim Meyer
Dr. Bernard Meyer

Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Werften

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.83.14 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog