Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Nobilia
Küchenhersteller aus Verl
Download Unternehmensprofil

> 1920 Mitarbeiter

> Umsatz: über 500 Mio. Euro

> 1945 Gründung

> Familien Eigentümer

nobilia-Werke

J. Stickling GmbH & Co. KG

Waldstr. 53-57

33415 Verl

Kreis: Gütersloh

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 05246-508-0

Fax: 05246-508-96999

Web: www.nobilia.de

Gesellschafter

Stickling Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Gütersloh HRA 2439
Amtsgericht Gütersloh HRA 6437
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE126779991

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Lars M. Bopf
Michael Klein
Frank Kramer
Dr. Oliver Streit
Nobilia ist einer der größten deutschen Hersteller von Einbauküchen.

Das Sortiment bietet ein breites Typenspektrum von Einbauküchen beziehungsweise Komponenten. Dabei wird jede Küche zunächst individuell geplant und zusammengestellt, bevor sie hoch automatisiert gefertigt wird. Verschiedene Materialien, Farben, Stile, Ausstattungen und Gestaltungselemente können ausgewählt werden.

Dabei ist die Auswahl extrem groß, da Nobilia nach eigenen Angaben etwa achtzig Prozent des Marktes abdeckt und in Deutschland über einen Marktanteil von knapp 25 Prozent verfügt.

Produziert wird in zwei Werken im ostwestfälischen Verl, wo sich auch der Stammsitz befindet. Zu den Handelspartnern, durch die der flächendeckende Verkauf in der Bundesrepublik gewährleistet wird, gehören Möbelhäuser, Baumärkte und Küchenstudios. Geliefert wird über einen eigenen Fuhrpark mit deutlich über hundert LKW und mehreren hundert Aufliegern.

Täglich werden in Verl mehr als 2.000 Küchen hergestellt, von denen ein gutes Drittel in den Export geht, der weltweit in über sechzig Länder erfolgt.

Die Brüder Johann und Willy Stickling gründeten 1945 unter ihrem Namen einen Betrieb zur Fertigung von Kleinmöbeln und Nähschränken. 1956 teilten die beiden das Unternehmen. Willy begann mit der Produktion von Möbeln unter dem Namen Wista während Johann seinen Teil auf die Küchenproduktion spezialisiert. Dieser Teil bekam 1967 den Namenszusatz Nobilia, der später zum alleinigen Firmennamen wurde. Die Ausrichtung auf Einbauküchen datiert von 1989. (sc)


Suche Jobs von Nobilia
Küchenhersteller aus Verl

Chronik

1945 Gegründet von Johann und Willy Stickling
1956 Johann übernimmt die Küchenproduktion
1967 Namenszusatz Nobilia
2015 Mehrheitsübernahme der französischen FBD-Gruppe

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Küchenhersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stickling Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.234.143.26 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog