Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Oechsler Komponentenhersteller aus Ansbach

Privat

Eigentümer

1864

Gründung

1280

Mitarbeiter

Oechsler ist in der Präzisions-Kunststofftechnik tätig und fertigt hochwertige technische Spritzgussteile und Baugruppen.

Zum Leistungsspektrum des Unternehmens zählen dabei die folgenden Bereiche:
  • Entwicklung
  • Formenbau
  • Kunststofffertigung
  • Montage
  • Veredelung
  • Elektronikproduktion
  • Wave Drive
  • Keramik- und Pulver-Spritzguss

Unter Wave Drive wird ein modulares Konzept mit hoher Funktionsdichte für hochuntersetzende Getriebe verstanden. Diese Getriebe werden insbesondere in elektrischen und optischen Geräten, in der Gebäude- und Klimatechnik, in der Medizin- und Kommunikationstechnik sowie bei Industriemöbeln eingesetzt.

Als Systemlieferant bietet Oechsler auch komplette Baugruppen an. Die Kunden stammen vorzugsweise aus der Automobilbranche, der Kommunikations- und Medizinindustrie sowie aus der Industrietechnik.

Seinen Stammsitz hat das Unternehmen im fränkischen Ansbach. Eine weitere Produktionsstätte befindet sich in Weißenburg, ebenfalls in Franken gelegen. Im Ausland wird zudem eine Produktionsstätte in China und ein Joint Venture mit der Schneider-Gruppe unterhalten.

Im oberfränkischen Küps ist zudem mit Oechsler Ceramics GmbH eine Tochtergesellschaft ansässig, die ausschließlich hochwertige Kunststoffprodukte im Keramikspritzgussverfahren herstellt.

Matthias Oechsler gründete als Beinknopfmacher 1864 seinen eigenen Handwerksbetrieb in Ansbach. Dieser wuchs rasant und beschäftigte 1900 bereits tausend Mitarbeiter. Nach dem zweiten Weltkrieg mussten die zerstörten Produktionsanlagen des inzwischen auf die Kunststoffverarbeitung fokussierten Unternehmens neu aufgebaut werden. (sc)

Chronik

2015 Die Deutsche Beteiligungs AG beteiligt sich mit 20 Prozent
2015 Minderheitsbeteiligung durch die Deutsche Beteiligungs AG

Adresse

OECHSLER AG

Matthias-Oechsler-Str. 9
91522 Ansbach

Telefon: 0981-1807-0
Fax: 0981-1807-222
Web: www.oechsler.com

Dr. Claudius M. Kozlik ()
Christoph Faßhauer (51)
Michael Meyer (42)

Ehemalige:
Dr. Marco Wacker () - bis 12.01.2016
Christoph Faßhauer ()
Dr. Claudius M. Kozlik ()
Werk Weißenburg, 91781 Weißenburg
 09141-990-0

OECHSLER Ceramics GmbH, 96328 Küps
 09264-995873-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.280 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 8
Gegründet: 1864

Handelsregister:
Amtsgericht Ansbach HRB 3182

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 6.250.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE131932217
Kreis: Ansbach (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
1. Oechsler Familienaktionäre (de)
2. Deutsche Beteiligungs AG (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
OECHSLER AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro