Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Erwin Müller Gruppe Büroartikelhersteller aus Lingen (Ems)

Privat

Eigentümer

1945

Gründung

1000

Mitarbeiter

Die weltweit operierende Erwin Müller Gruppe ist in der Gebäudetechnik, der Bürotechnik und der Elektromobilität aktiv.

Sechs Felder bilden den Kernkompetenzbereich, der mit drei Marken abgedeckt wird:
  • Bad
  • Bau
  • Klima
  • Elektromobile
  • Büro
  • Befestigung

Die wichtigste Marke Emco ist für die ersten vier Segmente zentral. Badausstattungen stehen im Fokus des ersten Feldes. Dazu zählen Duschen, Wannen, WCs, Spiegelschränke, Spiegel, Leuchten, Leuchtspiegel und Accessoires für Bad, die über den Sanitär-Fachgroßhandel vertrieben werden. Teppichmatten, Eingangsmattensysteme, Sauberläufe und Roste bilden Emco Bautechnik. Geliefert werden sie an Baustoffhändler, Bodenleger und Fliesenhändler.

Emco Klimatechnik widmet sich Systemklimageräten, Luftdurchlässen, Kühldeckensystemen, Luftführungskomponenten, Konvektoren, dezentralen Lüftungssystemen, PCM-Systemen, Luftschleieranlagen und klimatechnischen Dienstleistungen. Emco Elektromobile baut Elektroroller und kümmert sich um daran angelehnte Serviceleistungen. Auch in diesen beiden Feldern erfolgt der Vertrieb über den jeweiligen Fachhandel.

Dahle ist Müllers Marke für Bürtechnik. Ihr Sortiment umfasst Aktenvernichter, Wandtafeln, Flip-Charts, Schneidemaschinen, Schneidetechnik, Bleistift- und Minenspitzmaschinen, Magnete sowie Laminiergeräte. Auf den Markt gebracht werden sie über die in Weilheim in Oberbayern beheimatete Schneider Novus Vertriebsgesellschaft ebenso wie die Novus-Produkte. Die sind in der Hefttechnik zu Hause und beinhalten Locher, Heftgeräte, Hand- und Elektrotacker, Bildschirm-Tragarme, Mehrplatzsysteme, Blindnietgeräte und Heftmittel.

Darüber hinaus ist Müller auch als Zulieferer für Komponenten in der Nuklearindustrie tätig. Das wird durch die Bereiche Entwicklung, Blechverarbeitung, Kunststofftechnik, Lackiertechnik, Zinkdruckgusstechnik, Stanztechnik, Oberflächentechnik und Werkzeugbau abgedeckt. Metall ist der Stoff, der bei Müller seit Bestehen des Unternehmens verarbeitet wird. Dazu kommen aber zahlreiche andere Materialien, vor allem Kunststoffe.

Insgesamt gehören sechzehn Tochtergesellschaften und drei Beteiligungen zur Erwin Müller Gruppe, die als Holding agiert. Ihren Sitz hat sie in Lingen im Emsland. Dort sind auch drei Produktionsstätten angesiedelt. Dazu kommt je ein Werk in Tschechien, Frankreich, Großbritannien und China. Niederlassungen gibt es in verschiedenen Ländern in Europa, Asien und Amerika. Die Tochter Dahle ist im fränkischen Rödental ansässig. Die Erzeugnisse werden in mehr als hundert Staaten verkauft.

Erwin Müller gründete das Unternehmen 1945 in Lingen. Novus Heftgeräte gehörten erstmals 1949 zum Programm. Bad-Accessoires folgten drei Jahre später. Harald Müller übernahm 1968 in zweiter Generation die Geschäftsführung. 1994 begann mit Werken in Tschechien und China die Internationalisierung. Die heutige Firmenstruktur existiert seit 2000. Der Bürotechniker Dahle wurde 2002 gekauft. Die Firma C/R/O wurde 2077 mehrheitlich, 2010 dann komplett gekauft. (sc)

Chronik

1945 Gegründet von Erwin Müller in Lingen
1968 Übernahme durch Harald Müller
2002 Übernahme des Büromaterialherstellers Dahle

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Erwin Mueller Gruppe)

Adresse

Erwin Müller GmbH

Breslauer Str. 34-38
49808 Lingen (Ems)

Telefon: 0591-9140-0
Fax: 0591-9140-811
Web: www.erwin-mueller-gruppe.de

Christian Gnaß (55)

Ehemalige:
Novus Dahle, 96472 Rödental
 09563-75299-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.000 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 100773

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.826.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE117328037
Kreis: Emsland
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Erwin Mueller Gruppe (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Erwin Müller GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro