Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Xing
Internetfirmen aus Hamburg
Download Unternehmensprofil

> 500 Mitarbeiter

> Umsatz: 188 Mio. Euro (2017)

> 2003 Gründung

> Familien Eigentümer

New Work SE

Dammtorstr. 30

20354 Hamburg

Kreis:

Region:

Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-419131-0

Fax: 040-419131-11

Web: www.xing.com

Gesellschafter

Hubert Burda Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hamburg HRB 148078
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.620.435 Euro
Rechtsform:

UIN: DE230144235

Kontakte

Vorstand
Dr. Ernst Patrick Alberts
Ingo Chu
Jens Pape
Petra von Strombeck
Xing, ehemals OpenBC, ist eine Online-Business-Networking-Community. Xing unterstützt ihre aktive Online-Gemeinschaft beim Entdecken von interessanten Kontakten, beim Wahrnehmen von geschäftlichen Möglichkeiten sowie bei der Pflege des Netzwerkes.

Der Risikokapitalgeber Wellington Partners ist mit 5,7 Millionen Euro bei Xing eingestiegen. Das Unternehmen ging im Dezember 2006 an die Börse und wurde da mit rund 150 Millionen Euro bewertet, rund das 25fache des Umsatzes.

Im September 2007 verkaufte Xing seine Tochtergesellschaft First Tuesday AG mit Sitz in Zürich im Rahmen eines Management-Buy-Outs für einen symbolischen Euro verkauft. Das Unternehmen hatte im letzten Halbjahr einen Verlust von etwa einer halben Millionen Euro gemacht.

Xing hat 2007 die spanischen Netzwerke eConozco und Neurona übernommen. Anfang 2008 kam das türkische Netzwerk cember.net hinzu. Anfang 2009 hatte Xing mehr als 7 Millionen Mitglieder. Davon waren rund 550.000 zahlende Mitglieder.

Gegründet wurde das Unternehmen 2003 von Lars Hinrichs, der das Unternehmen aber in 2008 verlassen hat und durch den früheren ebay-Geschäftsführer Dr. Stefan Groß-Selbeck ersetzt wurde. Ein Jahr später verkaufte Hinrichs seine Anteile für 48 Millionen Euro an Burda. Im Herbst 2012 gab Burda bekannt seinen Anteil von 39 Prozent zu erhöhen und Xing ganz zu übernehmen. (sd)

Wesentliche Mitbewerber von Xing
Internetfirmen aus Hamburg
sind LinkedIn Germany.


Suche Jobs von Xing
Internetfirmen aus Hamburg

Chronik

2003 Gegründet von Lars Hinrichs
2007 Übernahme der spanischen Netzwerke eConozco und Neurona
2008 Übernahme des türkischen Netzwerks cember.net
2009 Burda beteiligt sich an Xing
2015 Übernahme von jobbörse.com
2019 Übernahme der Plattform Honeypot (Verkäufer: Kaya Taner und Emma Tracey)
2019 Aus der Xing SE wird die New Work SE

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Internetfirmen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.234.97.53 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog