Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren Kliniken aus Kaufbeuren

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

1000-4999

Mitarbeiter

Die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren sind ein Zusammenschluss der ehemaligen Kreiskliniken mit dem Klinikum Kaufbeuren.

Die Standorte befinden sich in Buchloe (120 Betten), Füssen (100 Betten), Marktoberdorf (117 Betten), Obergünzburg (85 Betten) und Kaufbeuren (360 Planbetten). (aw)

Chronik

Adresse

Kliniken Ostallgäu Kaufbeuren

Dr.-Gutermann-Str. 2
87600 Kaufbeuren

Telefon: 08341-42-0
Fax: 08341-42-3037
Web: www.kliniken-oal-kf.de

Dr. Philipp Ostwald (50)

Ehemalige:
Haus St. Josef Buchloe, 86807 Buchloe
 08241-504-0

Klinik Marktoberdorf, 87616 Marktoberdorf
 08342-78-1

Klinik Füssen, 87629 Füssen
 08362-500-0

Klinik Obergünzburg, 87634 Obergünzburg
 08372-700-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.000 - 4999
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 5
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRA 8662

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 14.617.771 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Kaufbeuren
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Landkreis Ostallgäu (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kliniken Ostallgäu Kaufbeuren

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro