Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Synthomer Chemieunternehmen aus Marl

Konzern

Eigentümer

1996

Gründung

613

Mitarbeiter

Synthomer ist auf die Herstellung von synthetischem Latex ausgerichtet.

Die Latexteile dienen zur Herstellung zahlreicher verschiedener Erzeugnisse in verschiedenen Branchen. Branchenlösungen werden angeboten für:
  • Teppiche und Wohnkomfort
  • Matratzen und Gehkomfort
  • Textilien und Beschichtungen
  • Papier- und Kartonveredelung
  • Farben und Bauinnovationen
  • Kleber und Materialverbindungen
  • Handschuhe und Medizinartikel
  • Latexproduktion im Auftrag

Seinen Hauptsitz hat Polymer Latex in Marl in Nordrhein-Westfalen, wo sich auch zwei Produktionsstätten befinden, deren Produkte für die Papier- und Teppichindustrie sowie für die Herstellung von Formschaum, Tauchartikeln und Reifencord dienen. In Worms werden Reinacrylat- und Styrolacrylat-Dispersionen für Farben, Textilien und Haftkleber hergestellt. In Dormagen werden bei Lanxess Dispersionen für Polymer Latex gefertigt, die in der Bau-, Schuh- und Tauchartikel-Industrie genutzt werden.

Ausländische Fertigungsstandorte sind Bromsgrove in Großbritannien, Oulu in Finnland, Filago in Italien, Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Pasir Gudang in Malaysia. In Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur wird zudem ein Büro für die Kunden aus dem asiatisch-pazifischen Raum unterhalten.

Das Unternehmen ging 1996 als Joint Venture aus den Dispersions-Sparten der Konzerne Bayer, Röhm und Hüls, der heutigen Evonik, hervor. Nach einer Phase der Entkoppelung von den Muttergesellschaften kaufte 2003 die Beteiligungsgesellschaft Soros Private Equity Partners das Unternehmen. Ende 2010 trennte sich die inzwischen TowerBrook Capital Partners heißende Beteiligungsgesellschaft wieder von Polymer Latex. Neuer Besitzer ist die finnische Firma Yule Catto, zu der vorher schon das Polymergeschäft von Synthomer gehörte. (sc)

Chronik

2010 Yule Catto übernimmt PolymerLatex
2011 Fusion von Synthomer und PolymerLatex

Adresse

Synthomer Deutschland GmbH

Werrastr. 10
45768 Marl

Telefon: 02365-49-2552
Fax: 02365-49-1604222
Web: www.synthomer.com

David Ian Anderson (60)
Richard Atkinson (54)
Andrew David Burnett ()
Ida Altimare (61)

Ehemalige:
Hermann Josef Frings () - bis 20.07.2015
Derick B. Whyte () - bis 11.12.2014
Werk Langelsheim, 38685 Langelsheim
 

Werk Worms, 67547 Worms
 

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 613 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1996

Handelsregister:
Amtsgericht Gelsenkirchen HRB 7479

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814382299
Kreis: Recklinghausen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Yule Catto (fi)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Synthomer Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro