Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rolf Benz Möbelindustrie aus Nagold

-

Eigentümer

1964

Gründung

531

Mitarbeiter

Rolf Benz ist ein bekannter Polstermöbelhersteller. Hülsta hat das Unternehmen 1998 von der Welle-Gruppe übernommen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1964 von Rolf Benz. ()

Chronik

1964 Gegründet von Rolf Benz
1980 Mehrheitsübernahme durch die Welle-Gruppe
1993 Aktiengesellschaft
1994 Börsengang
1998 Übernahme durch Hülsta
1999 Gründer Rolf Benz scheidet aus dem Unternehmen aus
2017 Kartellverfahren gegen Firma Rolf Benz u.a. wegen verbotener Preisbindung
2018 Verkauf an die chinesische Firma Jason Furniture

Branchenzuordnung

31.09 Herstellung von sonstigen Möbeln
wer-zu-wem Kategorie: Möbelindustrie

Adresse

Rolf Benz AG & Co. KG

Haiterbacher Str. 104
72202 Nagold

Telefon: 07452-601-0
Fax: 07452-601-282
Web: www.rolf-benz.com

Jürgen Mauß
Jens Hofmann

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Jason Furniture (cn)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 531 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1964

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRA 341087
Amtsgericht Stuttgart HRB 340912

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: