Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Homag Plattenaufteiltechnik
Maschinenbauer aus Calw
Download Unternehmensprofil

> 500 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1966 Gründung

HOMAG Plattenaufteiltechnik GmbH

Holzmastr. 3

75365 Calw

Kreis: Calw

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07053-69-0

Fax: 07053-6174

Web: www.homag.com

Gesellschafter

Dürr Familie
Typ: Familien
Holding: Homag Group

Börsennotiert: Dürr AG
WKN: 556520 (DUE)
ISIN: DE0005565204

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 330649
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.600.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE144368444

Kontakte

Geschäftsführer
Jens Held
Die Firma Homag Plattenaufteiltechnik ist weltgrößter Produzent von Plattenaufteilsägen.

Kernkompetenzen des baden-württembergischen Unternehmens mit Sitz in Calw-Holzbronn sind spezielle Sägen für den Holzzuschnitt sowie die Kunststoffbearbeitung. Darüber hinaus umfasst das Portfolio diverse Handlinglösungen. Es handelt sich um den Weltmarktführer im Bereich horizontaler Plattenaufteiltechnik.

Im Bereich Sägen gibt es insgesamt sechs Baureihen von Einstiegssägen bis zur Powertechnik für Plattenpakete. Ferner gibt es die Baureihe P für Kunststoffmaterialien sowie das Modell Modell HPP 300 multiTec für das Bauen von Fassaden oder Trennwänden. Abgerundet wird das Programm von Einzelplattensägen. Als Software werden drei Programme für die Zuschnittoptimierung und die Maschinensteuerung sowie die Simulation präsentiert.

Weitere Produktionsstandorte sind in Barcelona, Shanghai, Sao Paulo sowie Bangalore ansässig.

Der Betrieb ist Teil der Aktiengesellschaft HOMAG mit dem Sitz in Schopfloch.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1966 von Erwin Jenkner in Gelchingen. 1967 entstand seine erste Horizontalsäge. Sohn Detlef entwickelte 1970 die zweite Generation an Plattenaufteilsägen. Ein Jahr später wechselte der Stammsitz nach Holzbronn und es folgten erste Exportaufträge. Auch wurden mehrere Patente angemeldet. In der Folgezeit lagen die Wachstumsraten bei bis zu dreißig Prozent und der Exportanteil bei neunzig Prozent pro Jahr. 1981 entstand in den USA eine Niederlassung. 1987 trat das Unternehmen der Gruppe HOMAG bei. Diese hält mittlerweile hundert Prozent der Anteile. 2005 wurde in Barcelona die Produktionsstätte Sawtech übernommen. (fi)


Suche Jobs von Homag Plattenaufteiltechnik
Maschinenbauer aus Calw

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.239.233.139 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog