Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Heidelberger Stadtwerke Versorger & Stadtwerke aus Heidelberg

Kommunal

Eigentümer

1975

Gründung

1000

Mitarbeiter

Die Stadtwerke Heidelberg versorgen Kunden in Heidelberg und der Region zuverlässig mit Strom, Gas und Wärme.

Darüber hinaus sind viele Services rund um Energiesparen und Klimaschutz im Angebot. Im Auftrag der Stadt Heidelberg und weiterer Gemeinden sind sie außerdem für die Wasserversorgung zuständig; zusätzlich betreiben sie die Schwimmbäder, die Bergbahn sowie Garagen in Heidelberg. Mit einem Umsatz von über 200 Millionen Euro und mit über 1.000 Beschäftigten, davon rund 350 an das Verkehrsunternehmen rnv entliehen, ist das Unternehmen einer der wichtigsten Arbeitgeber in Heidelberg.

Als einer der größten rein kommunalen Energieversorger bringt es gemeinsam mit der Stadt Heidelberg und vielen anderen Partnern die Energiewende vor Ort voran. Ab dem Jahr 2017 will das Unternehmen nur noch Strom ohne Atomkraft liefern. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Heidelberg)

Adresse

Stadtwerke Heidelberg GmbH

Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg

Telefon: 06221-513-0
Fax: 06221-513-3333
Web: www.swhd.de

Dr. Rudolf Irmscher (57)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.000 in Deutschland
Umsatz: 200 Mio. Euro (2015)
Filialen:
Gegründet: 1975

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 331079

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 60.332.500 Euro
Rechtsform:
UIN: DE143445049
Kreis: Heidelberg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Stadt Heidelberg (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Stadtwerke Heidelberg GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro