Hutchinson Stop-Choc
Maschinenbauer aus Renningen

Adresse
Hutchinson Stop-Choc GmbH & Co. KG

Benzstr. 42
71272 Renningen

Kreis: Böblingen
Bundesland: Baden-Württemberg

Kontakt
Telefon: 07159-9219-0
Web: www.stop-choc.de

Geschäftsführer
Wiljan Stenssen
Philippe Olivier

Kostenloses Firmenprofil

Kostenloses Firmenprofil als PDF |   Eintrag ändern

Allgemeine Daten

Mitarbeiter: 105 in Deutschland
Umsatzklasse 10 - 50 Mio. Euro
Gründungsjahr: 1958
Standorte

Gruppe/Gesellschafter

Total (Frankreich)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Total S.A.
WKN: 850727 (TOTB)
ISIN: FR0000120271

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRA 253935
Amtsgericht Stuttgart HRB 251135
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 31.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE146000724

wer-zu-wem-Ranking

Platz 23.763 von 140.000


Hutchinson Stop-Choc ist ein vollautomatisiertes, international agierendes Unternehmen mit Spezialisierung auf Schwingungstechnik. Auf diesem Gebiet ist die Firma marktführend und gehört zur weltweit tätigen Hutchinson Gruppe.

Insbesondere konzentriert sich der mittelständisch geprägte Betrieb auf die Entwicklung und Produktion von Technologien in den Bereichen Komfort und Sicherheit. In der Produktpalette fest verankert sind Ganzmetallkissen, Ganzmetalldämpfer, Federisolatoren sowie Elastomerdämpfer.

Die Kunden von Hutchinson Stop-Choc kommen aus den Bereichen Allgemeine Industrie, Automobilindustrie, Luftfahrtindustrie sowie aus der Marine. Ferner kommen die Produkte des mittelständisch geprägten Betriebs in der Nutzfahrzeugeindustrie, im Schienenverkehr und nicht zuletzt im Bereich der Wehrtechnik zum Einsatz.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis in die späten 1950er Jahre. 1958 wurde die Firma als Kleinbetrieb ins Leben gerufen. In den ersten Jahren befasste sich die Firma als deutsche Vertriebsgesellschaft vor allem mit Ganzmetallschwingungsda?mpfern aus französischer Produktion. Das Jahr 1975 Stand ganz im Zeichen des Umzugs der Firmenzentrale nach Renningen.

1982 entschied man sich, sämtliche Geschäftsanteile an einen französischen Großkonzern und zwei französische Banken zu verkaufen. Zudem erschloss das Unternehmen mit dem Militär, dem Automobilbereich und Schienenverkehr neue Einsatzgebiete. 2013 wurde das Unternehmen in die französische Hutchinson Gruppe eingegliedert. Seitdem heißt der mittelständisch geprägte Betrieb Hutchinson Stop-Choc GmbH und Co. KG.

Seinen Sitz hat der Spezialist für die Herstellung von Schwingungstechnik in der baden-württembergischen Stadt Renningen. Die Stadt befindet sich im Landkreis Böblingen. (tl)



Mehr Adressen Maschinenbauer


Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.192.15.251 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog