Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Tepper Aufzüge Aufzugsfirmen aus Münster

Stiftung

Eigentümer

1883

Gründung

260

Mitarbeiter

Tepper Aufzüge konzentriert sich auf die Entwicklung und Fertigung von Fahrstühlen sowie dazugehörige Serviceleistungen.

Dementsprechend sind bei Tepper alle Produkte und Dienstleistungen einem der drei Geschäftsfelder zugeordnet:
  • Neuanlagen
  • Modernisierung
  • Wartung und Service

Das Fertigungsportfolio umfasst Personenaufzüge, Glas-Panorama-Aufzüge, Güter- und Kleingüteraufzüge, Plattformlifte sowie Aufzüge für Autos, Betten und Lasten. Die Arbeitskategorien bei der Modernisierung sind Austausch von Schachttüren und Zargen, Kabinendesign, Antriebserneuerung sowie Steuerungsmodernisierung. Wichtigste Einrichtung im dritten Bereich ist die rund um die Uhr erreichbare Service- und Notrufzentrale.

Tepper ist seit 2003 Teil der Gruppe der Beteiligungsgesellschaften der ThyssenKrupp Aufzüge in Deutschland. Dazu gehören sieben eigenständige Gesellschaften, die mit fünfzehn Niederlassungen das gesamte Bundesgebiet abdecken und sich vor allem um schnellen Service kümmern.

Dabei ist Tepper die größte dieser Firmen. Sie ist seit ihrer Gründung 1883 in Münster ansässig, wo auch das Produktionswerk steht. Darüber hinaus gibt es dort ein Schulungszentrum für Mitarbeiter, das sich vor allem um die technischen Belange der Aufzugsanlagen und das zielorientierte Vorgehen bei Störungen kümmert. Und ein fünfzehn Meter hoher Versuchsturm für Produkttests.

In Münster befindet sich auch eine der sieben Regionalniederlassungen mit Zuständigkeit für das Münsterland. Dazu kommen die Niederlassung Westfalen-Lippe in Hamm, die Niederlassung Berlin-Brandenburg in Berlin, die Niederlassung Sachsen-Thüringen in Markkleeberg, die Niederlassung Nord in Hamburg, die Niederlassung Ruhrgebiet in Essen und die Niederlassung Rheinland in Köln. (sc)

Chronik

2003 Übernahme durch ThyssenKrupp

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Aufzugsfirmen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (ThyssenKrupp)

Adresse

Tepper Aufzüge GmbH

Hafengrenzweg 11-19
48155 Münster

Telefon: 0251-6058-0
Fax: 0251-6058-167
Web: www.tepper-aufzuege.de

Marco Meyer (46)
Martin Seifert (41)

Ehemalige:
Manfred Vosseler () - bis 01.12.2014

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 260 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1883

Handelsregister:
Amtsgericht Münster HRB 6622

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.641.100 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Münster
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
ThyssenKrupp (de)
Typ: Stiftungen
Holding: ThyssenKrupp Elevator

Börsennotiert: ThyssenKrupp AG
WKN: 750000 (TKA)
ISIN: DE0007500001