Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Trilux Hersteller von Elektrotechnik aus Arnsberg

Privat

Eigentümer

1912

Gründung

1700

Mitarbeiter

Trilux ist ein großer Entwickler und Hersteller von Leuchten, der auch Lichtlösungen bereitstellt.

Sein Produktportfolio hat das Unternehmen vornehmlich nach räumlichen Gesichtspunkten in vier Hauptfelder untergliedert:
  • Innenraumbeleuchtung
  • Außenbeleuchtung
  • Krankenhausinstallationseinheiten
  • Elektronische Komponenten

Dabei werden alle Bereiche umfasst, an denen Licht benötigt wird. Von Büroräumen über Industriehallen, Bahnhöfe und Flughäfen bis hin zu Autobahnen, Tunnel, Sportstätten und sämtliche Räume in Krankenhäusern inklusive Labore und Operationssäle. Dazu kommen Versorgungslösungen für Dialyseeinrichtungen und Zubehör für medizinische Versorgungseinheiten.

Der Stammsitz mit Verwaltung und daran angeschlossener Produktionsstätte befindet sich in Arnsberg in Nordrhein-Westfalen. Vertriebspartner und Tochtergesellschaften gibt es in dreizehn europäischen Ländern, in Asien und im Pazifikraum sowie in Nordamerika. Zur Vermarktung der Produkte wird in regelmäßigen Abständen ein eigener Katalog vertrieben.

Das Unternehmen wurde 1912 von Wilhelm Lenze im sauerländischen Menden als Hersteller von Leuchtenteilen gegründet. Im Jahr 1934 folgten der Umzug nach Arnsberg und die Ausweitung des Programms auf Wohnraumleuchten. 1948 wurden technische Leuchten für Niederspannungsleuchtstofflampen entwickelt, die gegenüber traditionellen Glühlampen eine dreifach so hohe Lichtausbeute garantierten. Daraus entstand der Firmenname Trilux.

Trilux ist bis heute ein familiengeführtes Unternehmen, das sich auch als Sponsor im Sportbereich engagiert. In der Deutschen Tourenwagen Masters Serie 2007 fährt ein Team, unter anderem mit dem Sohn von Niki Lauda als Pilot, unter dem Namen Trilux AMG Mercedes. (sc)

Chronik

1912 Gegründet von von Wilhelm Lenze in Menden (Sauerland)
1934 Umzug nach Arnsberg

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Erben Familie Lenze)

Adresse

TRILUX GmbH & Co. KG

Heidestr. 4
59759 Arnsberg

Telefon: 02932-301-0
Fax: 02932-301-375
Web: www.trilux.de

Johannes Huxol ()
Dietmar Zembrot ()
Mark Körner (45)

Ehemalige:
Christian Sallach () - bis 05.02.2015
Dietmar Zembrot ()
Johannes Huxol ()
Thomas Kretzer ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.700 in Deutschland
Umsatz: 440 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1912

Handelsregister:
Amtsgericht Arnsberg HRA 1743
Amtsgericht Arnsberg HRB 10419

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE123887299
Kreis: Hochsauerlandkreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Erben Familie Lenze (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
TRILUX GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro