Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Weeke Holzbearbeitungsmaschinen Maschinenbauer aus Herzebrock-Clarholz

Privat

Eigentümer

1945

Gründung

700

Mitarbeiter

Die Firma Weeke ist weltweit renommiert für Holzbearbeitungsmaschinen.

Kernkompetenzen des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Herzebrock-Clarholz sind Techniken und Geräte rund um das Bohren und Fräsen sowie die Montage. Abgerundet wird das Portfolio von der Schleiftechnologie. Innerhalb dieser Spezialgebiete handelt es sich um den Weltmarktführer.

Unterteilt sind die Services in vier Bereiche.
Beim Spektrum CNC-Technologie erstreckt sich das Leistungsangebot von Bearbeitungszentren über Bohrzentren bis zur Durchlaufbohrtechnik. Auch bilden die elektronisch gesteuerten Bohrmaschinen sowie Dübeleintreibmaschinen ein Tätigkeitsfeld. Außerdem umfasst die Palette an Möglichkeiten die Bohrtechnik und Beschlagsetztechnik.
Rund um die Durchlaufbohrtechnik stehen verschiedene Ausführungen wie die Modellreihen BST und BHH sowie BHT zur Verfügung.
Schwerpunkte sind bezüglich der Bohrtechnik und Beschlagsetztechnik die Korpusseitenbearbeitung und Korpusbödenbearbeitung sowie die Frontenbearbeitung.
An Schleifmaschinen gibt es unter der Marke Bütfering sowohl Einstiegsprodukte als auch High-Tech-Industrielösungen. Zum Einsatz kommen entweder das patentierte Druckbalkensystem oder Aggregate.

Der Betrieb ist Teil der Aktiengesellschaft HOMAG mit dem Sitz in Schopfloch. Es handelt sich um den internationalen Marktführer für die Formatbearbeitung sowie das Katenleimen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1945 von Gustav Weeke. Ursprünglich handelte es sich um eine Schlosserei. Entwickelt wurden eigene Produkte wie die Schlosseinlassmaschine SEM I. Ausgeführt werden konnten alle Arbeitsschritte in fünf Sekunden. 1986 erfolgte die Integrierung in die HOMAG Group. 2012 erweiterte die Schleiftechnologie das Produktportfolio. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Dürr Familie)

Adresse

Weeke Bohrsysteme GmbH

Benzstr. 10-16
33442 Herzebrock-Clarholz

Telefon: 05245-445-0
Fax: 05245-445-44139
Web: www.weeke.de

Manfred Beuse ()

Ehemalige:
Frank Wegener () - bis 02.05.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 700 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Gütersloh HRB 8323

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DEWegener
Kreis: Gütersloh
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Dürr Familie (de)
Typ: Familien
Holding: Homag Group

Börsennotiert: Dürr AG
WKN: 556520 (DUE)
ISIN: DE0005565204

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Weeke Bohrsysteme GmbH

Für Nutzer mit Zugang
29,00 Euro statt 39,00 Euro