Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Accor Gruppe Hotelketten aus München

Konzern

Eigentümer

1967

Gründung

8559

Mitarbeiter

Accor ist eine Hotelkette in Deutschland und gehört zu Europas größten Bettenanbietern.

Zur Hotelkette gehören:

-Sofitel
-Pullmann
-MGallery
-Grand Mercure
-The Sebel
-Novotel
-Mercure
-Suite Novotel
-Mercure
-Adagio
-Ibis
-Ibis Style
-Ibis Busget
-Hotel F1

Ein Teil der Hotels wird als Franchise betrieben. Die Hotels selbst sind teilweise im Besitz von Immobilienkonzernen und Finanzinvestoren.

Das erste Novotel öffnete im Jahr 1967 seine Pforten. Sieben Jahr später startete das Hotel Ibis. Nach der Übernahme von Mercure im Jahr 1975 kam 1980 Sofitel hinzu. 1983 entstand dann Accor. 2002 übernahm es 30 Prozent der Dorint Gruppe.

Anfang 2003 wurde die Dorint-Gruppe mit rund 70 Hotels übernommen. Die Hotels firmierten fortan unter den Namen Dorint Ressort und Spa, Dorint Sofitel, Dorint Mercure, Dorint Novotel und einige wenige auch unter Ibis.

Deutschlandweit ist das Unternehmen in München ansässig. (tl)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: B & B, InterCityHotel, Motel One, NH Hotels.

Chronik

1967 Erstes Novotel in Lille
1974 Erstes Ibis Hotel in Frankreich
1975 Erstes Novotel in Deutschland (Saarbrücken)
1975 Übernahme von SIEH (Mercure Hotels)
1980 Übernahme von Sofitel
1982 Übernahme von Jacques Borel International (Ticket Restaurant)
1983 Erstes Mercure Hotel in Deutschland (München)
1983 Gründung von Accor
1991 Erstes Etap Hotel in Deutschland (Düren)
1991 Erstes Sofitel in Deutschland (Frankfurt)
1991 Zusammenschluss mit Pullman
2002 Erstes Suitehotel in Deutschland (Hamburg)
2007 Erstes Pullman in Deutschland (Dortmund) - Empfehlenswert!
2007 Übernahme von 52 Dorint-Hotels
2008 Erstes all seasons in Deutschland (Dortmund)

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Accor)

Adresse

AccorHotels Germany GmbH

Hanns-Schwindt-Str. 2
81829 München

Telefon: 089-63002-0
Fax: 089-63002-385
Web: www.accorhotels.com

Michael Verhoff (48)
Fabien Valentin (49)
Laurent Picheral (51)
Daniela Schade (52)

Ehemalige:
Michael Mücke () - bis 19.01.2016
Volkmar Pfaff () - bis 16.01.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 8.559 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 364
Gegründet: 1967

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 181911

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 48.750.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE120493093
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Accor (fr)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Accor SA Inhaber
WKN: 860206 (ACR)
ISIN: FR0000120404

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
AccorHotels Germany GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro