British-American Tobacco (BAT)


British American Tobacco
(Germany) GmbH
Alsterufer 4
20354 Hamburg
Kreis:
Bundesland: Hamburg
Telefon: 040-4151-01
Web: www.bat.de

Amtsgericht Hamburg HRB 1749
UIN: DE811158553

wer-zu-wem-Ranking: Platz 421 von 140.000

Die BAT ist mit einem Marktanteil von 23 Prozent der zweitgrößte Zigarettenhersteller in Deutschland (Stand 2007).


Hauptmarken:
  • Pall Mall
Die amerikanische Pall Mall Familie erreicht einen Marktanteil von rund 7 Prozent. Di Markenfamilie umfasst Pall Mall Cigaretten, Tabak, Feinschnitt, Cigarillos und Hülsen.
  • Lucky Strike
Die 1871 eingeführte Lucky Strike ist eine der ältesten Cigarettenmarken der Welt. Sie erreicht in Deutschland einen Marktanteil um die fünf Prozent.
  • HB
Die 1955 eingeführte HB ist eine der größten deutschen Cigarettenmarken. Der Name HB leitet sich ab von der Dresdner Zigarettenfabrik "Haus Bergmann", die 1932 von BAT aufgekauft wurden.
  • Lord
Die Bremer Marke Lord Extra ist die meistgekaufte Leichtmarke. Die Marke richtet sich an eine ältere Zielgruppe.
  • Prince
Die Marke Prince wird vor allem im norddeutschen Kerngebiet geraucht. Hergestellt werden die Produkte von der seit März 2008 zur BAT gehörenden dänischen Skandinavisk Tobakskompagni.
  • Samson
Die Marke Samson ist der König unter den Marken für Drehtabak. Sie ist eine der größten Marken für Drehtabak weltweit.

Weltweit gibt es 85 Produktionsstätten in 66 Ländern. In Deutschland werden Cigaretten und Halbfabrikate in Bayreuth produziert. Vorportionierte Feinschnitterzeugnisse und Hülsen sowie Filtercigarillos für den deutschen Markt kommen aus Bremen.

Das Unternehmen wurde 1926 gegründet. Anfang 2005 wurde die Vertriebsorganisation von Brinkmann Niemeyer in den Konzern nach Hamburg integriert. Im Februar 2008 wurden der türkische Hersteller Tekel und die Skandinavisk Tobakskompagni übernommen.

British American Tobacco ist der zweitgrößte privatwirtschaftliche Tabakkonzern der Welt. Die Gruppe verfügt über ein Portfolio von mehr als 300 lokalen und internationalen Marken und ist in rund 180 Märkten präsent. ()

Wesentliche Mitbewerber von British-American Tobacco (BAT)
aus Hamburg
sind JT, Philip Morris, Reemtsma und van Landewyck.
Mehr Firmeninformationen:

Zugang TOP 140.000 Neugründungen Insolvenzen

Adresse von British-American Tobacco (BAT) Der Zugang von wer-zu-wem bietet Ihnen Zugriff auf die TOP 140.000 recherchierten Adressen. Direkt auch auf Rechnung bezahlen.
Das Unternehmen ist ein Ausbildungsbetrieb.

Suche Jobs von British-American Tobacco (BAT)
aus Hamburg

Jobs von British-American Tobacco (BAT) <span><br>aus Hamburg</span>
Weitere Stellenangebote
Weitere größere Standorte
Werk Bayreuth in 95448 Bayreuth / Telefon: 0921-291-0






Weitere Firmen dieser Gruppe (BAT)

Geschäftsführer
Ismail Göhkan Bilgic
Sedat Alkan
Andreas Thoma

Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Tabakindustrie
Jetzt haben Sie zu viel kopiert. Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.221.66.130 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog