Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Betapharm Generikahersteller aus Augsburg

Konzern

Eigentümer

1993

Gründung

75

Mitarbeiter

Betapharm hat sich auf die Produktion und den Vertrieb von Generika spezialisiert. Betapharm ist die Nr. 4 auf dem deutschen Generikamarkt. Das Sortiment mit weit über 100 Wirkstoffen deckt alle wesentlichen Indikationen von der einfachen Erkältung bis zur schweren Herz-Kreislauferkrankung ab.

Seit Mai 2004 war die britische 3i Gruppe an Betapharm beteiligt. Im Februar 2006 wurde das Unternehmen an die indische Dr. Reddy's Laboratories Ltd. Verkauft.

Das Unternehmen wurde 1993 gegründet. ()

Chronik

2004 Übernahme durch 3i
2006 Übernahme durch den indischen Pharmahersteller Dr. Reddy's

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Generikahersteller

Adresse

betapharm Arzneimittel GmbH

Kobelweg 95
86156 Augsburg

Telefon: 0821-74881-0
Fax: 0821-74881-420
Web: www.betapharm.de

Abhijit Mukherjee (58)
Dr. Clemens Troche (51)

Ehemalige:
Michael Ewers () - bis 10.03.2015
Vishar Subramanian Vasudevan ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 75 in Deutschland
Umsatz: 181 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1993

Handelsregister:
Amtsgericht Augsburg HRB 13268

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.022.584 Euro
Rechtsform:
UIN: DE155988224
Kreis: Augsburg (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Dr. Reddy's Laboratories (in)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: