Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Opel Dello Autohändler aus Hamburg

Privat

Eigentümer

1898

Gründung

800

Mitarbeiter

Opel Dello ist weltweit der größte Opel-Händler und einer der größten privaten Autohändler Deutschlands. Das Unternehmen ist Vertragshändler für die Marken Opel, Saab, General Motors, Chevrolet, Kia.

Den 34 Niederlassungen in Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern sind zusätzlich noch 30 Opel-Partner-Betriebe angeschlossen. Das Gelände am Nedderfeld in Hamburg erstreckt sich über einen Kilometer.

Gegründet wurde das Unternehmen 1898 von Ernst Dello und August Praesent. 1903 übernahm August Praesent die Firma Dello und die Opel-Vertretung für Hamburg und Umgebung. Mehrheitsgesellschafter ist die Familie Ravenborg. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Fräter.

Chronik

1898 Gründung durch Ernst Dello
2015 Übernahme des Autohauses Hansa Nord

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Ravenborg Familie/Kurt Kroeger)

Adresse

Ernst Dello GmbH & Co. KG

Nedderfeld 91
22529 Hamburg

Telefon: 040-4712-0
Fax: 040-4712-2255
Web: www.dello.de

Kurt Kröger ()
Christian Cuypers (47)
Björn Böttcher (51)

Ehemalige:
Kurt Kröger ()
Michael Babick ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 800 in Deutschland
Umsatz: 360 Mio. Euro (2014)
Filialen: 29
Gegründet: 1898

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRA 43524
Amtsgericht Hamburg HRB 12309

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE118978333
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Ravenborg Familie/Kurt Kroeger (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Ernst Dello GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro