Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Deutsche Asphalt
Bauunternehmen aus Bad Hersfeld
Download Unternehmensprofil

> 251 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 2007 Gründung

> Konzern Eigentümer

Deutsche Asphalt GmbH

Hermann-Kirchner-Str. 6

36251 Bad Hersfeld

Kreis: Hersfeld-Rotenburg

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 06621-162-0

Fax: 06621-162-187

Web: www.deutsche-asphalt.de

Gesellschafter

Strabag SE (Österreich)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Strabag SE
WKN: A0M23V (XD4)
ISIN: AT000000STR1

Handelsregister

Amtsgericht Köln HRB 54697
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 28.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Volker Wenning
Dirk Faßbender
Werner Eistert
Die Firma Deutsche Asphalt ist ein Profi für Mischanlagen.

Im Fokus des hessischen Unternehmens mit Sitz in Bad Hersfeld steht die komplette Produktion an Asphalt für die Firmengruppe. Offeriert werden diverse Asphaltmischgutsorten. Entsprochen wird den gesetzlichen Anforderungen. Dazu erfolgt eine stetige Überprüfung. Darüber hinaus werden auch moderne Sondermischgutsorgen für den lärmoptimierten Einsatz entwickelt.

Das Leistungsspektrum umfasst Asphalttragschichten für den heißen Einbau und die Verdichtung.
Asphaltbinderschichten verhelfen zu einer hohen Tragfähigkeit und kompensieren die Schubspannungen. Zudem werden Verformungen eliminiert.

Asphalttragdeckschichten dienen als Straßenbefestigung für einen untergeordneten Verkehrsweg.
Asphaltbeton findet Verwendung für Straßenbefestigungen innerhalb der Bauklassen II bis VI.
Weitere Materialien sind Splittmastixasphalt und Gussasphalt sowie offenporiger Asphalt.

Bezogen wird das benötigte Bitumen von der zur Gruppe zugehörigen Bitumenhandelsgesellschaft. Zudem resultieren weitere Rohstoffe vom Konzern Mineral Baustoff.

Etabliert wurde in Deutschland ein flächendeckendes Netz an Standorten mit Ausnahme von Bayern.

Der Betrieb ist eine Tochter der deutschen Firma Strabag mit Sitz in Köln. Es handelt sich um eine führende Bautechnologie-Aktiengesellschaft innerhalb Europas. Zu 90 Prozent steht dieser Betrieb im Besitz von Strabag mit dem Hauptsitz im österreichischen Wien. Kernaktionäre sind Firmen wie Rasperia Trading des Russen Oleg Deripaska und die Haselsteiner Gruppe sowie die Gruppe Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien inklusive deren verflochtene Gruppe Uniqa. (fi)


Suche Jobs von Deutsche Asphalt
Bauunternehmen aus Bad Hersfeld

Chronik

2007 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Bauunternehmen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 100.24.125.162 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog