Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Gaul Gruppe
Bauunternehmen aus Sprendlingen
Download Unternehmensprofil

> 300 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1956 Gründung

> Konzern Eigentümer

GAUL GmbH

Europastr. 5

55576 Sprendlingen

Kreis: Mainz-Bingen

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 06701-9344-0

Fax: 06701-9344-88

Gesellschafter

Strabag SE (Österreich)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Strabag SE
WKN: A0M23V (XD4)
ISIN: AT000000STR1

Handelsregister

Amtsgericht Mainz HRB 43543
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE278484410

Kontakte

Geschäftsführer
Werner Eistert

Die Gaul-Gruppe ist ein Unternehmen aus der Baustoffproduktion und in der Region Rhein-Main-Nahe-Region marktführend.

Die Geschäftstätigkeiten der Firmengruppe unterteilen sich in die Kernbereiche Versorgung, Entsorgung sowie Dienstleistungen und sie umfassen folgende Güter und Leistungen:
  • Schüttgüter
  • Transportbeton
  • Asphaltmischgut
  • Entsorgung und Altlastensanierung
  • Bauschutt-Recycling
  • Transport- und Frachtleistung
  • Baustoffe
  • Rekultivierung

Zur Gaul-Gruppe, die ihren Hauptsitz in Sprendlingen bei Mainz hat, gehören in der Region 24 Betriebe, darunter zwei Steinbrüche, zehn Kies- und Sandgruben und eine eigene Asphaltmischanlage in Wiesbaden. Ergänzt werden diese Standorte um ein eigenes Labor, Mischwerksbeteiligungen an vier weiteren Standorten, drei eigene Betonmischanlagen sowie mehrere Erdeinlagerungsstätten und Recyclingaktivitäten.

Rund 300 Mitarbeitern sind bei Gaul beschäftigt und es wird ein umfangreicher eigener Fuhrpark unterhalten. Beteiligt war das Sprendlinger Familienunternehmen unter anderem an Großprojekten wie dem Bau der ICE-Strecke von Frankfurt nach Köln, dem Bau des Flugplatzes Hahn im Hunsrück sowie mehrerer großer Verkehrswege- und Gebäudeprojekte. Seit 2011 gehört Gaul zur Strabag Gruppe.

Gegründet wurde das Unternehmen von Karl-Heinz Gaul im Jahr 1956. Die Geschäftstätigkeiten begannen mit dem Betrieb einer Kiesgrube in Bischofsheim und einem Fuchs-Bagger. Im Laufe der Zeit etablierte sich Gaul am regionalen Markt als feste Größe und expandierte kontinuierlich. Im Oktober 2010 übernahm der Strabag-Konzern aus Köln das Unternehmen. Der Markenauftritt und die bisherigen Geschäftsführer und Eigner blieben jedoch erhalten. (jb)


Suche Jobs von Gaul Gruppe
Bauunternehmen aus Sprendlingen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.215.62.41 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog