Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Elmo Rietschle Pumpenhersteller aus Bad Neustadt a.d.Saale

Investor

Eigentümer

1950

Gründung

1200

Mitarbeiter

Elmo Rietschle fertigt und vertreibt Vakuum- und Druck-Pumpen für verschiedenste Anwendungen und Prozesse.

Unter diesem Markennamen werden die Pumpen mit den folgenden Schwerpunkten angeboten:
  • Radial
  • Seitenkanal
  • Flüssigkeitsring
  • Drehschieber
  • Wälzkolben
  • Klaue
  • Schraube und
  • Systeme

Zum Einsatz kommen die Geräte in verschiedenen Branchen. Die Hauptkunden arbeiten in den Bereichen Chemie, Umwelt, Nahrungsmittel und Getränke, Medizin, Verpackung, Kunststoff sowie Druck und Papier.

Elmo Rietschle gehört zum weltweit agierenden Gardner Denver Konzern, dessen Firmensitz in den USA liegt. Die beiden Niederlassungen in der Bundesrepublik sind in Bad Neustadt in Unterfranken und im badischen Schopfheim. Dazu kommt ein deutschlandweites Netz von Distributoren und regional arbeitenden Außendienstlern.

Durch die Zugehörigkeit zu einem großen Konzern verfügt das Unternehmen über Standorte in den USA, in Brasilien, China, Japan, Australien, Neuseeland und in zahlreichen europäischen Staaten.

Die beiden deutschen Werke sind die ehemaligen Firmen Elmo und Rietschle. Elmo kann auf eine bis zur vorletzten Jahrhundertwende zurückreichende Geschichte blicken. Die Firma brachte 1903 die erste Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe der Welt auf den Markt. Später wurde sie von Siemens übernommen, wo sie bis 2002 verblieb, als sie sich mit Nash zu nash-elmo zusammenschloss.

Werner Rietschle gründete 1950 seine eigene Firma für Vakuumpumpen und Kompressoren, die 2002 von Thomas Industries aufgekauft wurde. 2005 beziehungsweise 2006 erwarb Gardner Thomas beide Firmen und führte die Marke Elmo Rietschle ein. (sc)

Chronik

1950 Gegründet von Werner Rietschle
2002 Übernahme durch Thomas Industries
2005 Gardner-Denver übernimmt Thomas Industries
2013 Gardner-Denver wird von KKR übernommen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (KKR Kohlberg Kravis Roberts & Co.)

Adresse

Gardner Denver Deutschland GmbH

Industriestr. 26
97616 Bad Neustadt a.d.Saale

Telefon: 09771-6888-0
Fax: 09771-6888-4000
Web: www.gd-elmorietschle.com

Carl Per Henrik Akerson (40)
David J. Antoniuk (59) - vorher Ilmvac
Michael James Mc Grath (51) - vorher Gardner Denver Thomas
Harald Härter (57)

Ehemalige:
Dr. Stephan Becker ()
Werk Schopfheim, 79650 Schopfheim
 07622-392-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.200 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1950

Handelsregister:
Amtsgericht Schweinfurt HRB 4817

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.004.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Rhön-Grabfeld
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
KKR Kohlberg Kravis Roberts & Co. (us)
Typ: Investoren
Holding: Gardner Denver

Börsennotiert: Gardner Denver
WKN: 891051 (7GA)
ISIN: US3655581052

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gardner Denver Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro