Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Finsterwalder Transport und Logistik aus Türkheim

Privat

Eigentümer

1937

Gründung

1200

Mitarbeiter

Finsterwalder ist ein im Transport und Logistikwesen tätiges Unternehmen.

Die auszuführenden Dienstleistungen sind vier Geschäftsfeldern zugeordnet:
  • Transport
  • Logistik
  • Lagerlogistik und
  • Railport

Hauptsächlich werden die Arbeiten für Kunden aus der Chemiebranche ausgeführt. Transporte werden entweder über den eigenen aus rund 150 Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark oder über feste Transportpartner in West-, Süd- und Osteuropa abgewickelt. Und zwar als Komplett- und Teilladungen, als Stückgut oder als Spezialtransporte.

Die logistischen Dienstleistungen sind auf Ganzheitlichkeit ausgelegt und umfassen neben der Distribution und Value Added Services auch die Lagerung von Waren und Stoffen aller Art. Bereich Railport bringt das Unternehmen die Erzeugnisse der Kunden in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn auf die Schiene.

Insgesamt verfügt Finsterwalder über Lagerflächen etwa 250.000 Quadratmeter Hallenlager und 110.000 Quadratmeter Freilager. Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in Türkheim im Allgäu. Außer den Produktions-, Lager- und Büroflächen wird dort auch eine Werkstatt für Nutzfahrzeuge und PKW mit einer LKW-Waschanlage unterhalten.

Die beiden weiteren größeren Niederlassungen von Finsterwalder sind in Halle an der Saale und das im nördlichen Ruhrgebiet gelegene Marl, beides auch Standorte großer Konzerne der Chemieindustrie. In Halle ist außerdem der firmeneigene Railport. Dazu kommen Vertretungen in Berlin, Eisleben, Leipzig, Merseburg und Schkopau in Sachsen-Anhalt, Mindelheim im Allgäu, München und Ratingen.

Eugen und Theresia Finsterwalder gründeten das Unternehmen 1937 in Kaufbeuren und arbeiteten zunächst hauptsächlich für die ortsansässige Milchwirtschaft. 2006, nachdem der Schwerpunkt lange auf Chemietransporte übergegangen war, verlegte man den Firmensitz ins nicht weit entfernt gelegene Türkheim in den dortigen Businesspark. Bis heute ist das Unternehmen im Familienbesitz und wird von Klaus Finsterwalder gemeinsam mit Holger Gabrysiak geführt. (sc)

Chronik

Adresse

Finsterwalder Transport & Logistik GmbH

Businesspark 96
86842 Türkheim

Telefon: 08245-9680-0
Fax: 08245-9680-999
Web: www.finsterwalder.com

Klaus Finsterwalder ()
Michael Finsterwalder (37)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.200 in Deutschland
Umsatz: 152 Mio. Euro (2015)
Filialen:
Gegründet: 1937

Handelsregister:
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRB 1941

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 650.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813809302
Kreis: Unterallgäu
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Finsterwalder Nf. Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Finsterwalder Transport & Logistik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro