Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

GKS IT-Beratung & Systemintegration aus Passau

Verein/VVaG

Eigentümer

1992

Gründung

350

Mitarbeiter

GKS ist ein Unternehmen, dessen Kernaufgaben in Kommunikations- und IT-Dienstleistungen liegen. Die Firma bietet ihre Leistungen nicht nur dem ADAC, sondern auch Unternehmen aus der Region Passau an. GKS zählt zu den größeren Unternehmen in der Region Passau.

In der Sparte Callcenter richtet die Firma ihr Augenmerk neben Customer Care Services auf Informatik- und Versicherer Services. Das Unternehmen bietet eine Inbound- und Outbound-Abteilung. Infoline, Bestellannahme, Vertragspflege sowie Schadensabwicklung sind fester Bestanteil des Portfolios. Zudem hat sich GKS auf Reklamationsmanagement, Mailing-Aktionen und Marktforschungsprojekte spezialisiert.

Ein weiteres Steckenpferd des Unternehmens ist der Korrespondenzservice. So hilft GKS seinen Kunden beispielsweise beim Aufbau neuer, bestehender oder beim Reaktivieren abgebrochener Kundenkontakte. Hierzu zählen der konventionelle Briefwechsel, Telefaxe, E-Mails, Telefonservices, Vertragskorrespondenz, die Betreuung von Kundenkarten, Reklamationsmanagement und Mahnwesen.

Darüber hinaus hat sich die Firma auf die Softwareentwicklung spezialisiert. GKS entwickelt kundenspezifische Software auf Windows-Betriebssystemen und bietet Client- beziehungsweise Server-Systeme für Call Center und geographische Hilfesysteme.

Abgerundet wird das Dienstleistungsspektrum durch IT-Supports. Dank einer Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit ist die Firma in der Lage, alle Störungen von Software, PC, Server, Netz- und Kommunikationseinrichtungen telefonisch entgegenzunehmen. Zudem bietet die Firma Sofortlösungen bei häufigen IT-Störungen.

GKS wurde im Jahr 1992 ins Leben gerufen. Zunächst waren 17 Mitarbeiterinnen für das noch junge Unternehmen tätig. Ein Jahr nach der Firmengründung startete das Unternehmen damit, den Mitgliederservice Schriftverkehr für den ADAC und die Abrechnung für die Luftrettung zu übernehmen.

Im Jahr 1995 übernahm die Firma den Inland-Notruf für den ADAC. Ein Jahr später kam der Mitgliedertelefonservice für den ADAC dazu. Seit 1997 bietet GKS Services im Bereich Informatik an. Seit 2004 richtet das Unternehmen zudem den Fokus auf Dokumentenmanagement und der Schadenregulierung für die ADAC-Versicherungen.

Ihren Sitz hat die Firma in Passau. Die Stadt befindet sich im Südosten von Bayern unweit der österreichischen Grenze. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (ADAC Verein)

Adresse

Gesellschaft für
Kommunikationsservice mbH
Messestr. 5+8
94036 Passau

Telefon: 0851-5903-0
Fax: 0851-5903-9600
Web: www.gks-passau.de

Norbert Grebe ()
Kornelia Stury ()
Susanne Matzke-Ahl (57)

Ehemalige:
Maria Schrallhammer () - bis 02.05.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 350 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1992

Handelsregister:
Amtsgericht Passau HRB 5104

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811408264
Kreis: Passau (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
ADAC Verein (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gesellschaft für
Kommunikationsservice mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro