Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

ADAC Medien und Reise Buchverlage aus München

Vereine

Eigentümer

1903

Gründung

107

Mitarbeiter

ADAC Medien und Reise, ehemals der ADAC Verlag, gehört zu den größten deutschen Buch- und Zeitschriftenverlagen.

Er ist eine Tochterfirma des ADAC, des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs, der sich als Interessenvertretung der deutschen Auto-, Motorrad- und Bootfahrer sieht. Beide haben ihren Sitz in München.

Das Spektrum des Verlags reicht von touristischer Literatur wie Reiseführern, Camping- und Wanderguides über Ratgeber und Nachschlagewerke bis hin zu Reise- und Autozeitschriften. Für den Vertrieb von ADAC-Karten ist allerdings seit 2007 die Reiseverlagsgruppe MairDumont verantwortlich.

Ebenfalls seit 2007 wird der Handelsvertrieb des kompletten ADAC-Buchprogramms über den Außendienst des auch in der bayerischen Landeshauptstadt ansässigen Reiseverlags Travel House Media abgewickelt. (sc)

Suche Jobs von ADAC Medien und Reise Buchverlage aus München

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Buchverlage

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (ADAC Verein)


Adresse

ADAC Medien und Reise GmbH

Hansastr. 19
80686 München

Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Telefon: 089-7676-0
Fax: 089-7676-2925
Web: www.adac.de

Kontakte

Geschäftsführer
Franz Frank

Daten & Fakten

Gesellschafter:
ADAC Verein
Typ: Vereine
Holding: ADAC SE

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 107 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1903

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 241917

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE815416607