Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ireks Mühlenbetriebe aus Kulmbach

Privat

Eigentümer

1856

Gründung

854

Mitarbeiter

Ireks ist ein international führender Hersteller von Backmitteln, Backmischungen und Braumalz.

Die Tochtergesellschaft Lumen ist eine Softeisfabrik und Spitzenreiter im Segment Cremiges Milcheis, siehe auch separates Profil. Die Tochtergesellschaft Dreidoppel ist ein Lieferant von Aromen für feine Backwaren, Konditoreiartikel, Süßwaren, Milcherzeugnisse und Speiseeis.

Im Ausland ist Ireks mit eigenen Tochterfirmen und Backzentren in Brasilien, Dänemark, Frankreich, Italien, Kroatien, den Niederlanden, Österreich, Polen, Russland, Serbien, der Slowakei, Spanien, der Tschechischen Republik, der Türkei und in Ungarn tätig.

Gegründet wurde das Unternehmen 1856 von Johann Peter Ruckdeschel. Der Name Ireks leitet sich ab aus Johann Ruckdeschel Et Söhne, Kulmbach. 1958 importierte die Familie Ruckdeschel die ersten Softeis-Maschinen aus Amerika nach Deutschland. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Ruckdeschel Familie)

Adresse

IREKS GmbH

Lichtenfelser Str. 20
95326 Kulmbach

Telefon: 09221-706-0
Fax: 09221-706-306
Web: www.ireks.de

Jürgen Brinkmann (60)
Hans Albert Ruckdeschel ()
Stefan Soiné ()
Lutz Hager (59)

Ehemalige:
Bernd Dieckmann ()
Hans Albert Ruckdeschel ()
Horst Bergmann ()
Robert Prause ()
Stefan Soiné ()
Thomas Krupp ()
Dreidoppel GmbH, 40764 Langenfeld
 02173-7909-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 854 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1856

Handelsregister:
Amtsgericht Bayreuth HRB 86

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 36.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE132360421
Kreis: Kulmbach
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Ruckdeschel Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
IREKS GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro