Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kaba Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Dreieich

Privat

Eigentümer

1862

Gründung

400

Mitarbeiter

Kaba ist ein Hersteller von Zutritts- und Schließsystemen, Sicherheits- und Automatiktüren sowie Geräten zur Unternehmensdatenerfassung.

Das Tochterunternehmen Silca ist weltweit führend in der Produktion von Schlüsseln und Schlüsselfräsmaschinen.

Die Kaba Gruppe zählt in den Bereichen Access Systems, Door Systems, Key Systems und Enterprise Data Collection weltweit zu den führenden Anbietern der Sicherheitsindustrie.

Das Unternehmen wurde 1862 von Franz Bauer in Zürich gegründet. ()

Chronik

1862 Gegründet von Franz Bauer in Zürich
2015 Fusion von Dorma und Kaba zu Dorma+Kaba

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Dorma+Kaba Gruppe Mankel Familie)

Adresse

Kaba GmbH

Philipp-Reis-Str. 14
63303 Dreieich

Telefon: 06103-9907-0
Fax: 06103-9907-133
Web: www.kaba.de

Michael Hensel ()

Ehemalige:
Michael Segmüller () - bis 17.12.2014
Beat Malacarne ()
Marcel Führen ()
Michael Hensel ()
Silca GmbH, 42551 Velbert
 02051-271-0

Kaba Gallenschütz GmbH, 77815 Bühl
 07223-286-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 400 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 4
Gegründet: 1862

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 603121

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.455.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE194532830
Kreis: Offenbach
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Dorma+Kaba Gruppe Mankel Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert: Kaba Holding Namensaktien
WKN: 898080 (KABN)
ISIN: CH0011795959

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kaba GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro