Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Klinikum Nürnberg Kliniken aus Nürnberg

Kommunal

Eigentümer

1897

Gründung

5600

Mitarbeiter

Das Klinikum Nürnberg gehört zu den größten kommunalen Krankenhäusern und gliedert sich in 38 Kliniken und Institute.

Es verfügt über rund 2.180 Betten und behandelt jährlich circa 90.500 Patienten stationär und weitere 110.000 Patienten ambulant.

Das Unternehmen wurde 1897 gegründet.

Die Stadt Nürnberg ist nicht direkt am Kommunalunternehmen Klinikum Nürnberg beteiligt. Als Anstalt öffentlichen Rechts übt die Stadt aber wesentlichen Einfluss auf das Klinikum aus.

Seit 2006 gehören auch die Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH mit den Kreiskrankenhäusern Altdorf, Hersbruck und Lauf dazu. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Nürnberg)

Adresse

Klinikum Nürnberg

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg

Telefon: 0911-398-3501
Fax: 0911-398-3505
Web: www.klinikum-nuernberg.de

Dr. Alfred Estelmann (64)

Ehemalige:
Dr. Alfred Estelmann ()
Ambulantes RehabilitationsZentrum, 90471 Nürnberg
 0911-398-9010

Klinikum Nürnberg Süd, 90471 Nürnberg
 0911-398-2651

Kreiskrankenhaus Altdorf, 90518 Altdorf
 09187-800-0

Kreiskrankenhaus Lauf, 91207 Lauf a.d.Pegnitz
 09123-180-0

Kreiskrankenhaus Hersbruck, 91217 Hersbruck
 09151-738-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 5.600 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen: 6
Gegründet: 1897

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg HRA 14190

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE812345333
Kreis: Nürnberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Stadt Nürnberg (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Klinikum Nürnberg

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro