Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Star (Orlen) Tankstellen aus Elmshorn

Konzern

Eigentümer

1999

Gründung

2500

Mitarbeiter

Der polnische Tankstellenbetreiber Orlen betreibt sein deutsches Tankstellennetz unter dem Namen Star.

PKN Orlen entstand 1999 aus dem Zusammenschluss der größten polnischen Raffinerie in Plock, Petrochemia Plock und der CPN, Centrala Produktow Naftowych, dem Hauptlieferanten von Motorkraftstoffen in Polen.

Als die deutsche BP im Jahr 2002 Aral aufkaufte, machte das Kartellamt zur Auflage, insgesamt 800 Tankstellen zu verkaufen. Im März 2003 erwarb Orlen das so genannte Nordpaket, das sich aus 494 Tankstellen der Marken Aral, BP und Eggert Mineraloel zusammensetzte. 2010 kamen noch mal 56 Tankstellen in Sachsen und Thüringen von der OMV hinzu. ()

Chronik

1999 Gründung von PKN Orlen
2003 Kauf von 494 Tankstellen der Marken ARAL, BP und Eggert
2005 Übernahme der tschechischen Chemiegesellschaft Unipetrol
2010 Übernahme von 56 OMV-Tankstellen

Adresse

ORLEN Deutschland GmbH

Kurt-Wagner-Str. 7
25337 Elmshorn

Telefon: 04121-4750-0
Fax: 04121-4750-43000
Web: www.orlen-deutschland.de

Michal Brylinski (37)
Wieslaw Milkiewicz (49)

Ehemalige:
Josef Niedworok ()
Michal Tomasz Brylinski ()
Oliver Michels ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.500 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 521
Gegründet: 1999

Handelsregister:
Amtsgericht Pinneberg HRB 8093 PI

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 60.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813701725
Kreis: Pinneberg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
PKN Orlen (pl)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: PKN Orlen
WKN: 929433 (PKY)
ISIN: US7316132049

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ORLEN Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro