Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Pizza Hut Pizzaservice aus Düsseldorf

Konzern

Eigentümer

1958

Gründung

2600

Mitarbeiter

Pizza Hut ist die größte Pizza-Kette der Welt. Es gibt Restaurants und etwas kleinere Express-Service Stores.

Zu den Lizenznehmern von Pizza Hut gehören auch Betreiber von Bahnhofsgastronomie wie Stockheim Catering und SSP (ehemals Mitropa). Zu den größeren Franchisenehmern gehört die Familie Antons mit 14 Standorten.

Pizza Hut ist weltweit vertreten. Auch in England, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Spanien, Polen, Russland, Griechenland, Portugal, Rumänien, Bulgarien, Slowakei. Weltweit gibt es 12.000 Restaurants.

Gegründet wurde das Unternehmen 1958 von Frank und Dan Carney. Seit 1983 ist Pizza Hut auch in Deutschland. ()

Chronik

1958 Gegründet durch Dan und Frank Carney
1977 Übernahme durch PepsiCo
1997 Ausgliederung unter Yum! Brands und Börsengang

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Yum)

Adresse

Pizza Hut Deutschland Marketing GmbH

Corneliusstr. 16-18
40215 Düsseldorf

Telefon: 0211-30139191
Fax: 0211-30139139
Web: www.pizzahut.de

Ingo Brauer (52)

Ehemalige:
André Unkelbach () - bis 25.08.2016
Jens-Christian Johannsen ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.600 in Deutschland
Umsatz: 62 Mio. Euro (2012)
Filialen: 73
Gegründet: 1958

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRB 69911

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE277426542
Kreis: Düsseldorf
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Yum (us)
Typ: Konzern
Holding: Tricon

Börsennotiert: Yum Brands
WKN: 909190 (TGR)
ISIN: US9884981013

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Pizza Hut Deutschland Marketing GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro