Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Roland Rechtsschutz Versicherungsgesellschaften aus Köln

Finanzkonzern

Eigentümer

1957

Gründung

1300

Mitarbeiter

Die Roland Rechtsschutz-Versicherung ist ein führender Anbieter von Rechtsschutz-, Schutzbrief- und Assistance-Leistungen.

Im März 2018 wurde bekannt, dass der Rechtsschutzversicherer durch die Axa und die Gothaer übernommen wurde. Die Axa erhöhte ihren Anteil von 41 auf 60 Prozent. Die Gothaer erhöhte ihren bisherigen Anteil von 29 Prozent auf 40 Prozent. Damit ist das Unternehmen komplett im Besitz der beiden Versicherungskonzerne. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Advocard, Arag, D.A.S..

Chronik

1957 Gegründet von der Gothaer Feuer
2011 Übernahme HDI-Gerling Rechtsschutz
2018 Übername durch Axa und die Gothaer

Branchenzuordnung

65.12 Nichtlebensversicherungen
wer-zu-wem Kategorie: Versicherungsgesellschaften

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Axa)

Adresse

ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG

Deutz-Kalker Str. 46
50679 Köln

Telefon: 0221-8277-500
Fax: 0221-8277-460
Web: www.roland-rechtsschutz.de

Rainer Brune - vorher DBV-Winterthur
Marc Böhlhoff
Dr. Ulrich Eberhardt

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
1. Axa (fr)
2. Gothaer VVaG (de)
Typ: Bank-Versicherung
Holding:

Börsennotiert: Baloise Holding Namensaktien
WKN: 853020 (BLON)
ISIN: CH0012410517

Mitarbeiter: 1.300 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1957

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 2164

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 10.250.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE122661508
Kreis:
Region:
Bundesland: