Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Flughafen Saarbrücken (SCN) aus Saarbrücken

Konzern

Eigentümer

1928

Gründung

132

Mitarbeiter

Der Flughafen Saarbrücken ist ein kleinerer Regionalflughafen.

Ausstattung: Start- und Landebahn mit einer Länge von 2.000 Metern.

Gesellschafter sind die Stadt Saarbrücken und die Fraport AG, die mit 51 Prozent beteiligt ist.

Geographische Breite: 49° 12' 58? N
Geographische Länge: 07° 06' 39? O

IATA: SCN
ICAO: EDDR ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Fraport AG)

Adresse

Flughafen Saarbrücken GmbH

Balthasar-Goldstein-Str.
66131 Saarbrücken

Telefon: 06893-83-0
Fax: 06893-83-313
Web: www.flughafen-saarbruecken.de

Thomas Schuck (59)
Rita Gindorf-Wagner (57)

Ehemalige:
Roman Grethel () - bis 11.09.2013
Walter Hoffmeister () - bis 11.09.2013
Prof. Dr. Friedhelm Schwan ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 132 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1928

Handelsregister:
Amtsgericht Saarbrücken HRB 4903

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.789.522 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812294573
Kreis: Regionalverband Saarbrücken
Region:
Bundesland: Saarland

Gesellschafter:
Fraport AG (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Fraport AG
WKN: 577330 (FRA)
ISIN: DE0005773303

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Flughafen Saarbrücken GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro