Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Tierpark Nordhorn
Zoos & Tierparks aus Nordhorn
Download Unternehmensprofil

> 182 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1950 Gründung

Tierpark Nordhorn gGmbH

Heseper Weg 140

48531 Nordhorn

Kreis: Grafschaft Bentheim

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05921-712000

Web: www.tierpark-nordhorn.de

Gesellschafter

1. Stadt Nordhorn
2. Landkreis Grafschaft Bentheim
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Osnabrück HRB 130686
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813136004

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Nils Kramer
Dr. Hermann Kramer
Karin Schleper
Der Tierpark Nordhorn ist renommiert für den Weihnachtsmarkt.

Präsentiert werden in der niedersächsischen Anlage mit Sitz in Nordhorn eine umfangreiche Tierwelt von Erdmännchen über Wölfe bis zu Präriehunden und Leoparden. Angeschlossen sind Spielmöglichkeiten wie das Abenteuerland. Zudem eröffnet der Vechtehof als ehemaliges Neubauernhaus im Tierpark vielfältige Erlebnisse. Zur Verfügung stehen eine Cafeteria und ein Gasthaus. Zudem werden im 'Colonialwarenladen' über die ehrenamtlich agierende Vechtehoffamilie in Tracht sowohl regionale als auch traditionelle Erzeugnisse angeboten.

Als besondere Veranstaltung zählt der Weihnachtsmarkt. Alle Hütten werden festlich beleuchtet. Zur Eröffnung findet ein Lichterfest statt. Jeweils am Sonntag tritt der Weihnachtsmann auf.
Darüber hinaus gehört zur Tradition an Heilig Abend eine Vorlesestunde in der Stube am Vechtehof mit der Figur des 'Bauer Hinnerk'.
Zu den weiteren Events zählt das Schuhsohlenbacken am Vechtehof.

Es gibt 2.000 Tiere von 100 verschiedenen Arten.
Als Highlights zählen die Fütterungen.
2018 lag die Besucherzahl bei über 450.000.
Die Hälfte der Gäste stammt aus den Niederlanden.
Für die Verbreiterung von Züchtungen erfolgt eine Abgabe der Haustiere an Privathalter. Dazu gehören Rassen, die bedroht sind.

Die Anfänge des Tierparks reichen bis 1949 zurück. Damals initiierte Heinrich Johannink einen privaten Heimat-Tiergarten. 1962 erfolgte die Übergabe des Betriebs an einen eingetragenen Verein. 1993 musste Konkurs angemeldet werden. 1994 wurde eine hauptamtliche Geschäftsführung der Stadt und des Landkreises eingesetzt. 2004 erfolgte die Anerkennung als Zoologischer Garten. (fi)


Suche Jobs von Tierpark Nordhorn
Zoos & Tierparks aus Nordhorn

Chronik

1950 Eröffnung des Zoos

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Zoos & Tierparks

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.239.150.57 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog