Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Berliner Zoo Zoos & Tierparks aus Berlin

Verein/VVaG

Eigentümer

1841

Gründung

226

Mitarbeiter

Der Berliner Zoo betreibt den Zoo Berlin, den Tierpark Berlin und das Aquarium Berlin.

Der Berliner Zoo gehört zu den traditions- und artenreichsten Zoos Deutschlands. 2007 wurde er vor allem durch den Eisbär Knut bekannt.

Der Tierpark Berlin-Friedrichsfelde ist der größte Landschaftstiergarten Europas auf 160 Hektar Fläche. Der historische Mittelpunkt des Tierparks ist das jetzt als Museum gestaltete Schloss Friedrichsfelde. Der Tierpark hat jährlich über eine Million Besucher.

Der Zoo in Berlin wurde 1841 gegründet. Das Zoo Aquarium Berlin wurde 1911 bis 1913 errichtet. Seit jeher zählt das Zoo-Aquarium zu den artenreichsten Schauaquarien der Welt. ()

Chronik

Adresse

Zoologischer Garten Berlin
Aktiengesellschaft
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin

Telefon: 030-25401-0
Fax: 030-25401-255
Web: www.zoo-berlin.de

Dr. Andreas Knieriem (51) - vorher Tierpark Hellabrunn

Ehemalige:
Dr. Bernhard Blaszkiewitz ()
Gabriele Thöne ()
Tierpark Berlin-Friedrichsfelde, 10319 Berlin
 030-515310

Aquarium Berlin, 10787 Berlin
 030-254010

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 226 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1841

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 4306

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.716.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE136782336
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Verein Berliner Zoo (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Zoologischer Garten Berlin
Aktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro