Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Karl Utz Sondermaschinen (USK) Maschinenbauer aus Limbach-Oberfrohna

Privat

Eigentümer

1990

Gründung

220

Mitarbeiter

Das Leistungsprogramm der Karl Utz Sondermaschinen umfasst die Projektierung, Konstruktion und Fertigung von Sondermaschinen und Industrieanlagen der Montage-, Handhabungs- und Prüftechnik.

Gegründet wurde das Unternehmen 1990 von Karl Utz. ()

Chronik

1990 Gegründet von Karl Utz
2017 Übernahme durch den Maschinenbauer Aumann

Branchenzuordnung

46.14 Handelsvermittlung von Maschinen, technischem Bedarf, Wasser- und Luftfahrzeugen
28.29 Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g.
wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (MBB Industries SE)

Adresse

U S K Karl Utz Sondermaschinen GmbH

An der Hopfendarre 11
09212 Limbach-Oberfrohna

Telefon: 03722-6082-0
Fax: 03722-6082-82
Web: www.usk-utz.de

Markus Bartsch (53)
Holger Kühne (51)

Ehemalige:
Gerhard Glanz () - bis 29.03.2016
Frank Walther ()
Gerhard Bärtl ()
Thilo Utz ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 220 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 4
Gegründet: 1990

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRB 17128

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE203969229
Kreis: Landkreis Zwickau
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
MBB Industries SE (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert: MBB Industries SE
WKN: A0ETBQ (MBB)
ISIN: DE000A0ETBQ4