Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Vetter Pharma Pharmaindustrie aus Ravensburg

Privat

Eigentümer

1953

Gründung

2500

Mitarbeiter


Vetter ist ein internationaler Spezialist in der Fertigung von aseptisch vorgefüllten Injektionssystemen wie Spritzen, Karpulen und Vials.

Das Familienunternehmen stellt keine eigenen Produkte her sondern steht anderen Firmen mit ihrem umfassenden Know-how und hochmodernen Fertigungsanlagen für die frühen Phasen der klinischen Entwicklung bis hin zur behördlichen Zulassung und Markteinführung zur Verfügung. Vetter steht seinen Auftraggebern in der kommerziellen Fertigung zur Seite und unterstützt sie mit Lösungen für ein langfristiges Life Cycle Management.

Weitere Standorte außer am Hauptsitz Ravensburg befinden sich in Langenargen am Bodensee sowie in Chicago, USA.

Gegründet wurde das Unternehmen 1953 von dem Apotheker Helmut Vetter. ()

Chronik

Adresse

Vetter Pharma International GmbH

Eywiesenstr. 5
88212 Ravensburg

Telefon: 0751-3700-0
Fax: 0751-3700-4000
Web: www.vetter-pharma.com

Max Horn ()
Thomas Otto ()
Peter Sölkner (50)

Ehemalige:
Max Horn ()
Peter Sölkner ()
Thomas Otto ()
Werk Langenargen, 88085 Langenargen
 0751-3700-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.500 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1953

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 723321

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE146396543
Kreis: Ravensburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Familie Vetter (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Vetter Pharma International GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro