Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Weidmüller Interface Hersteller von Elektrotechnik aus Detmold

Privat

Eigentümer

1850

Gründung

1908

Mitarbeiter

Weidmüller ist der führende Hersteller von Komponenten für die elektrische Verbindungstechnik. Zum Weidmüller-Produktportfolio zählen Reihenklemmen, Steck- und Leiterplattenverbinder, geschützte Baugruppen, Industrial Ethernet Komponenten sowie Relaiskoppler bis hin zu Stromversorgungs- und Überspannungsschutz-Modulen in allen Anschlussarten.

Gegründet 1850 als ein Unternehmen der Textilindustrie. 1948 Neustart mit der Produktion von kunststoffisolierten Anreihklemmen.

Auslandsaktivitäten: Weidmüller ist stark international ausgerichtet und verfügt über eigene Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 70 Ländern. ()

Chronik

Adresse

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Klingenbergstr. 16
32758 Detmold

Telefon: 05231-14-0
Fax: 05231-14-292083
Web: www.weidmueller.de

Dr. Peter Köhler (58)
Elke Eckstein (52)
Jörg Timmermann (45)
Jose Carlos Alvarez Tobar (64)

Ehemalige:
Volpert Briel () - bis 05.04.2016
Ralf Hoppe () - bis 10.12.2013
Harald Vogelsang ()
Dr. Joachim Belz ()
Thüringische Weidmüller GmbH, 99848 Wutha-Farnroda
 036921-94-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.908 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1850

Handelsregister:
Amtsgericht Lemgo HRA 2790
Amtsgericht Lemgo HRB 3924

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE124599660
Kreis: Lippe
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Weidmüller Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro